LebensnahWerbung

Was ist eine Bucket List? – Meine persönliche Bucket List

Was ist eine Bucket List?

Eine Bucket List ist eine Liste mit Dingen, die du noch unbedingt erleben möchtest.Das können ganz verschiedene Erlebnisse sein, denn jeder Mensch setzt sich andere Ziele im Leben.Sei es bestimmte Länder zu bereisen, jemanden treffen, etwas erlernen oder etwas verrücktes Essen.Die Listen sind ganz individuell gestrickt und auch ich habe meine ganz eigene Liste angefertigt. Life is Rock ´n´ Roll!

gravierter-fingerring-wunschgravur
Warum sollte jeder eine Bucket List haben?

Das Leben ist kurz und je älter man wird, desto schneller scheint die Zeit zu vergehen. Wir arbeiten, essen, schlafen und das Ganze wieder vor vorn. Dass das nicht alles im Leben sein kann wissen wir. Also haben wir Träume, Ziele und Erwartungen die sich nicht von alleine erfüllen, sondern die wir auch in die Wirklichkeit umsetzen sollten. Nicht warten, nicht auf morgen verschieben, sondern machen. Wissen wir was morgen ist? Nein! Deshalb bin ich der Meinung, dass eine solche Bucket List wichtig ist. Sobald du ein Ziel erreicht hast, kann du dieses auf der Liste abhaken und du wirst sehen- es tut verdammt gut.

Muss eine Bucket List realistisch sein?

Nun ja, einige meiner Punkte sind mit Sicherheit unrealistisch, aber was wäre das Leben ohne Träume? Wer aufhört zu träumen ist tot. Man weiß tatsächlich nie was im Leben passiert und welche Gelegenheiten sich ergeben, mit denen man nie gerechnet hat und wenn es ganz glatt läuft, dann erlebt man etwas, was man nicht erwartet hätte.

wikinger-schiff
Wer sollte deine Bucket List kennen?

Ich bin der Meinung, dass man diese Liste mit seinen Liebsten teilen sollte. Vielleicht ist der ein oder andere dabei, der Gelegenheiten schafft, der dich an die Hand nimmt um einen Punkt abzuhaken. Der vielleicht sogar den gleichen Traum wie du verfolgt und ihr gemeinsam einen Punkt erlebt. Also sei mutig, denn nichts auf deiner Liste ist unmöglich.

Meine persönliche Bucket List

Meine Liste hat sich im Laufe der Jahre gefüllt und einige Punkte konnte ich schon abhaken, wie zum Beispiel den Wunsch, die Rolling Stones noch einmal zu sehen oder einen Urlaub auf den Malediven zu verbringen. Allerdings gibt es noch so einiges, was ich erleben möchte und das ein oder andere klingt sicherlich verrückt, unrealistisch und fernab von jeglicher Realität. Aber wie ich schon schrieb: Das Leben hält die unmöglichsten Überraschungen bereit.

Hier ist meine Liste:

– Eine Reise quer durch Kuba, am Liebsten mit dem Auto und ganz spontan
– Eine Reise quer durch Irland machen
– In einem Baumhaus in Bali übernachten
– Eine riesengroße Party veranstalten und alle meine Freund von around the world bei mir haben
– Einen Tag mit Mick Jagger verbringen und ihn alles fragen dürfen was ich möchte

gravierter-fingerring-wunschgravur
– Die Nordlichter sehen
– In einem Iglu in Island übernachten
– In New York shoppen gehen
– In Finnland in einer Hütte, mitten im Wald, Urlaub machen
– Ein Fotoshooting als Wikingerin
– Eine Rolle in The Vikings spielen
– Meine Höhenangst überwinden
– Ein Flower Power Festival besuchen
– Gitarre spielen lernen (die Grundakkorde kann ich schon)

gravierter-fingerring-wunschgravur
– Einen Bekannten wieder zu treffen den ich 20 Jahre lang nicht gesehen habe
– Auf einem Wikingerschiff fahren
– Einen Abend in einem Salon in Texas verbringen
– Professionell fotografieren lernen
– Die Rolling Stones Zunge tätowieren lassen

Das war meine Bucket List und ich denke, ganz so verrückt und unrealistisch ist sie nicht. Was meint ihr?

Habt ihr auch eine Bucket List?

Ring mit Wunschgravur: Namesforever

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on RedditEmail this to someone

56 Kommentare zu “Was ist eine Bucket List? – Meine persönliche Bucket List

    1. Hey Kati,
      ja das Reisen liebe ich schon immer- erforschen, kennen lernen, Natur geniessen, die Welt hat so viel Schönes zu bieten, dass muss man einfach sehen!
      Liebe Grüße an dich!

  1. Die Nordlichter standen auch auf meiner Bucket List und ich hatte das große Glück, sie schon sehen zu dürfen.
    Und dann das Konzert von a-ha …. Pottwale in der Barentssee …

    Und doch gibt es noch so viel, was ich noch erleben möchte, z. B. Island bereisen, mich tätowieren lassen, mit einem Heißluftballon fliegen….

    Du hast recht, denn man muss immer Träume und Ziele im Leben haben!

    Herzliche Grüße von
    Kerstin

    1. Liebe Kerstin,
      ach toll, du hast du Nordlichter gesehen :).
      Auf jeden Fall, wenn du einmal darüber nachdenkst, was du noch alles machen möchtest, kann die Liste unendlich werden.
      Liebe Grüße an dich!

  2. Hallo Jenny
    Ja auch ich habe eine bucket Liste und konnte schon ein paar Sachen abhaken. Du bist anscheinend sehr der Wikingerzeit verfallen. Ich hoffe das wird Mal was zum Abhaken und wir sehen das Ergebnis des Shootings
    Liebe Grüße

    1. Hey Tanja,
      da das bin ich tatsächlich- ganz Skandinavien beeindruckt mich sehr!
      Na mal sehen, vielleicht liest ja jemand mit der mir beim Arrangement eines Shootings behilflich sein wird :)!
      Liebste Grüße!

  3. Na wenn er zu dir kommt, schick ihn einfach zu mir 😀

    Ein schöner Post und eine super Bucket List =)
    Kuba & Irland möchte ich auch unbedingt bereisen. Genauso wie ich mal Nordlichter sehen möchte *-*
    Bei mir stehen auch noch viele andere Länder drauf, wie z. B. Australien, Neuseeland und so weiter. Und Tattoos möchte ich noch so einige. Würde gerne mal surfen lernen, stelle mir das mega vor =)
    Liebe Grüße

      1. Die Zeit is auch zu kurz für alles was man sich so wünscht, aber man muss das Beste draus machen 😀

        Echt lecker, danke werde es mir schmecken lassen =)
        Liebe Grüße

  4. Ich habe mit Absicht keine Bucket List, weil manche Dinge einfach unrealistisch sind – Träume hin oder her.
    Hätte ich eine, würde da z.B. eine Rundfahrt durch Neuseeland stehen. Diese müsste ich aber ohne meinen Mann unternehmen, weil ich ihn niemals für einen Flug, der länger als 4 Stunden dauert, überreden kann.
    Also müsste ich diese Reise alleine unternehmen und dazu hätte ich so wenig Lust, dass ich darauf dann gerne verzichte.
    Ich würde auch gerne Enkelkinder haben. Aber dann müsste ich meine Jungs ganz unterschwellig unter Druck setzen – und das will ich nicht.
    Ich will einfach nur leben. Erfüllt und glücklich.

    Liebe Grüße Sabienes

    1. Hey Sabienes,
      das ist auch eine schöne Einstellung. Auf meiner Liste stehen definitiv Dinge, die ich nie machen werden, aber ich träume einfach gerne :).
      Liebe Grüße!

  5. Huhu 🙂
    Eine schöne Liste!
    Und ich denke, alles ausser die Höhenangst ist durchaus machbar!
    Go for it 😀
    Liebste Grüße
    Sanne K.

  6. Ganz ehrlich, finde dein Bucket – List toll. Gar nicht so schlecht sowas zu haben und wie du schreibst, sollte jeder mal machen…
    Und nein gar nicht verrückt und unrealistisch. Im Gegenteil. Alles machbar…bis auf das Treffen mit Mick – das wird vermutlich schwerer…fällt dann vermutlich unter unrealisierbare Träume, aber die sind ja auch wichtig.
    Danke für diesen Ansporn. Ich wird das nun auch mal versuchen
    Lieben Gruß
    Nicole

    1. Hey,
      ach ja, ich glaube das Treffen mit Mick bleibt einfach ein Traum 😛 .
      Mich würde deine Liste ja auch mal interessieren. Ich finde es immer spannend was andere so gerne machen würde und vor allem inspirierend!
      Liebe Grüße!

  7. Huhu Jenny,
    deine Liste ist ja recht lang und einige Dinge sollten sicher in Erfüllung gehen. ich drück die Däumchen.
    Ich persönlich habe solch eine Bucket Liste nicht, es würde mich auch zu sehr daran erinnern an das was niemals im Leben erfüllbar sein wird.
    Ich erfülle meine Wünsche so wie sie kommen, soweit das geht. Ich bin auch ein sehr genügsamer Mensch ich sorge immer dafür das es anderen gut geht ich stehe da ehr hintenan.
    herzliche Grüße Diana

    1. Hey Diana,
      natürlich gibt es Dinge die im Vordergrund vor den eigenen Wünschen stehen- das geht mir genauso. Meine Bucketlist ist ja tatsächlich etwas, was ganz alleine für mich ist :), ob es jedoch alles in Erfüllung geht, wer weiß :)!
      Liebe Grüße!

  8. Ich habe in meinem Bullet Journal immer eine Bucket List für die aktuelle Jahreszeit. Bei mir sind es zwar meist eher kleine Dinge, wie z.b. für den Winter Schlittschuh laufen gehen oder einen Schneemann bauen, aber ich finde auch solche Kleinigkeiten kann man ruhig mal festhalten 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von Bezaubernde Nana

    1. Hey Jana,
      kleine Dinge sind auf jeden Fall sehr wichtig und diese Dinge habe ich sogar im Kopf und muss die auch dringen wahr werden lassen.
      Liebe Grüße!

  9. Es wird sich bestimmt erfüllen, was du gerne tun möchtest <3
    Ich selbst bin nicht so der Mensch für eine Liste. Lebe mehr dahin und nehme die schönen Dinge spontan im Vorbeigehen mit. :))

    Liebe Grüße

  10. Ich denke, diese Liste sollte gerade (scheinbar) unrealistisch sein. Wenn Ziele,dann hohe, nicht? Alles andere wäre keine Herausforderung.
    Die ersten 4 Punkten deiner Liste mache ich gerne mit.
    Liebe Grüße
    Vesna

    1. Hey,
      na mal sehen, ich geb dir Bescheid wenn sich ersten vier erfüllen :)!
      Ja klar, kleine Ziele muss ich mir erst mal nicht notieren, die großen sind die Herausforderung, definitiv!
      Liebe Grüße!

  11. Ich hab auch eine 🙂 Hab sie aber immer Agenda genannt 🙂 Ein großer Traum ist 2015 in Erfüllung gegangen, als wir einen Roadtrip durch Kalifornien gemacht haben.

  12. Oh ja, eine Reise durch Kuba und das mit einem Oldtimer, ja das wäre auch nach meinem Geschmack, solche Liste haben wir auch
    Lg Leane

  13. Solltest du jemals deine Höhenangst überwinden, so lass mich unbedingt wissen wie du das angestellt hast. Vielleicht klappt es ja dann auch bei mir…
    Welche Rolle würdest du denn gerne bei The Vikings übernehmen?
    LG Diana

    1. Ach ja- wenn ich die jemals überwinden werde gebe ich es sofort an dich weiter :)!
      Bei Vikings, natürlich die der Lagertha :)!
      Herzliche Grüße!

  14. 2 Punkte kannst du ja bereits streichen;-)
    Habe diese Liste auch und freue mich doch schon einige Dinge abstreichen zu können.
    Drücke dir die Daumen. Da geht noch was 😉

  15. Liebe Jenny, jetzt hast du mich inspiriert selber eine Life Bucket List anzulegen. Ich würde auch so gerne Mal in New York shoppen und nach Kuba reisen. Paar deiner Punkte wie ZB einen Tag mit Mick Jagger verbringen, hmmm, ich drücke dir die Daumen, wird aber schwer 😉 aber das Leben ist viel schöner mit Träumen and you´ll never know 😉 GLG Ivi

    http://www.naomella.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.