KosmetikWerbung

Reichhaltige Body Cream, perfekt für gestresste Winterhaut – Omorovicza Cosmetics

Der Markt bietet so viele Kosmetikprodukte…

und ich fühle mich schon ab und zu verloren in diesem Jungle. Es ist wichtig zu filtern und die passende Pflege, abgestimmt auf unsere Bedürfnisse zu finden.
Dabei meide ich bestimmte Parfumerien und Drogeriemärkte, da ich genau weiß, dass es hier nicht darum geht etwas Passendes für mich zu finden, sondern den höchstmöglichen Umsatz zu machen.
Umso dankbarer bin ich für ehrliche Empfehlungen wie die Folgende.

Omorovicza-Cosmetics-body-cream

 

Omorovicza Cosmetics aus Budapest

Seit 2006 existiert Omorovicza Cosmetics und vertreibt fast 50 Hautpflegeprodukte. Basierend auf natürlichen Wirkstoffen und dem mineralreichen Thermalwasser aus der im Mittelalter entstandenen Heilquelle Budapests.
Firmengründern Stephen und Margaret de Heinrich de Omorovicza nutzen das Thermalwasser um ihre Pflegeserien zu entwickeln. So entstand ihr patentiertes Hydro Mineral Transference System, welches heilende Mineralien tief in die Haut eindringen lassen.
Zudem werden Heilschlamm, entzündungshemmende Goldpartikel, Vitamine und ätherische Öle gegeben.

Omorovicza-Cosmetics-body-cream

 

Omorovicza verzichtet auf synthetische Stoffe

Durch den Verzicht auf synthetische Stoffe werden natürliche Alternativen verwendet. Die vegetarischen und veganen Produkte sind frei von Parabenen, Silikonen, Gluten, Polytheylenglykol, Petrochemikalien, Sodium Laureht Sulfate, synthetischen Farben und Aromen.
Um die Kosmetik zu verfeinern werden Düfte aus weltweit bekannten, französischen Stadt Grasse genutzt.

Omorovicza-Cosmetics-body-cream

 

Body Cream – nährend und feuchtigkeitsspendend

Die Bodycream kommt in einer edlen Verpackung mit dem Logo des Unternehmens versehen. Ich selber finde es sehr ansprechend, da es minimalistisch und doch luxuriös wirkt.
Ein leicht frischer Duft schmeichelt den Sinnen beim Öffnen der Dose.
Die ergiebige Textur ist geschmeidig und lässt sich somit gut auf der Körperhaut verteilen.

Die Haut fühlt sich sofort nach dem Eincremen geschmeidig und weich an.
Hierfür sorgen Pflaumen- Aprikosen- und Mandelöl, Reiskeimöl sowie das patentierte Healing Concentrate Symstem.
Elastizität und Vitalität erhält die Haut durch Inhalte wie Polypeptide Elastin und Kollagen.
Die Barrierfunktion der Haut wird durch das enthaltene Omega 6 Ceramid gestärkt.

Omorovicza-Cosmetics-body-cream

Der leichte Duft bleibt einige Zeit auf der Haut haften.
Geeignet ist die Body Cream für empfindliche, trockene, fettige und normale Haut.

Mit einem Preis von 80 Euro für 200 ml fällt die Cream in das obere Preissegment der Luxusgüter.

VOLLSTÄNDIGE ANGABE DER BESTANDTEILE Aqua (Hungarian Thermal Water), Glycerin, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Oryza Sativa (Rice) Germ Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Squalane, Cetearyl Ethylhexanoate, Stearyl Heptanoate, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Olivate, Cera Alba (Beeswax), Sorbitan Olivate, Phenoxyethanol, Sodium Lactate, Saccharomyces (Hungarian Thermal Water) Ferment Extract, Boswellia Carterii Oil, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil, Prunus Domestica (Plum) Seed Extract, Xanthan Gum, Disodium EDTA, Pyrus Malus (Apple) Fruit Extract, Parfum (Fragrance), Citrus Aurantium Amara (Bitter Orange) Oil, Tocopherol, Ethylhexylglycerin, Linalool, Chlorella Vulgaris/Lupinus Albus Protein Ferment, Pectin, Phospholipids, Limonene, Benzyl Salicylate, Citronellol.

 

Meine Haut fühlt sich toll an

Schon nach zweimaliger Anwendung mit einem Tag Abstand kann ich bestätigen, dass sich meine gestresste Winterhaut definitiv erholt hat und nicht mehr trocken anfühlt. Sie ist samtweich und gut genährt. So ein tolles Ergebnis habe ich bei einer Körpercreme bisher so noch nicht erleben dürfen.
Ein kleines Wunder für meine Körperhaut!

Omorovicza Cosmetics zählt zur Luxuskosmetik, jedoch bin ich der Meinung, dass man sich auch mal etwas gönnen darf.

Kennt ihr Omorovicza Cosmetics schon?
Nutzt ihr auch gerne reichhaltige Cremes im Winter?

Teile diesen Beitrag

24 Kommentare zu “Reichhaltige Body Cream, perfekt für gestresste Winterhaut – Omorovicza Cosmetics

  1. Liebe Jenny, mit deinen Worten läufst du bei mir offene Türen ein – die Fülle an Produkte, die es auf dem Markt gibt, die neu auf den Markt kommen, ist nicht zu durchblicken und eine Beratung führt oftmals auch nur zu dem Ergebnis, dass die teuersten Produkte angepriesen werden. Da freue ich mich dann immer besonders, wenn ich auf ehrliche Beschreibungen und objektive Beurteilungen stoße, wo ich mich darauf verlassen kann, dass hier die tatsächlichen Erfahrungen mitgeteilt werden. Omorovicza Cosmetics kenne ich noch nicht, aber deine Angaben klingen sehr vielversprechend.
    Hab ein wunderbares Wochenende und alles Liebe

  2. Da werden Mama und ich auf jeden Fall reinhauen 😀

    Ein sehr interessanter Post, es gibt echt immer mehr Pflege auf dem Markt, da kann man sich schön durchprobieren bis man etwas für sich findet =)
    Die Marke hier kannte ich noch nicht, sie klingt aber auf jeden Fall super. Ich creme mich momentan am Liebsten mit Dove Ölen ein, die pflegen bei mir im Winter am Besten.
    Danke dir auch ein schönes Wochenende =)

      1. Du sagst es =) Man findet auch immer wieder Neues was man auch mag, schlimm 😀

        Ich liebe die meisten solcher Formate 😀 Is so schöne Berieselung am Abend, hinchillen und nicht nachdenken *lach*.
        Hab ebenfalls einen guten Start in die Woche =)

  3. Ich finde es echt klasse, dass du uns immer wieder so tolle Firmen und Produkte vorstellst. Wie du sagst, es gibt so ein riesiges Angebot, dass ich manchmal überhaupt nicht mehr durchblicke. Da helfen mir deine Reviews immer enorm! 🙂
    Grüße
    Nessa
    https://ichdupasst.blog

  4. ich kenn die Marke von den Lookfantastic Boxen, toll das sie frei von schädlichen Inhaltsstoffen ist, das find ich immer gut, aber den Preis könnte ich mir nicht leisten. LG Babsi

  5. Die Firma kenne ich tatsächlich noch nicht, aber dafür hat man Blogger um tolle Tipps zu bekommen! Hört sich gut an. Wenn schon Grasse mitmacht, dann muss es einfach gut sein. Danke für den Tipp und liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.