KosmetikWerbung

Feuchtigkeitspflege für trockene Haut von La mer

Dieser Sommer war nicht wirklich Sommer. Viel zu viel Regen und zu wenig Sonne. Trotzdem bin ich mir sicher, dass wir alle die sonnigen Stunden in Zügen genossen haben und hoffe noch ganz stark auf einen goldenen Herbst.
Was trotzdem nicht ausbleibt sind die UV Strahlen die unsere Haut belasten und auch austrocknen. Auch in den Wintertagen wird das erneut ein größeres Thema, denn durch trockene Heizungsluft und Kälte wird auch hier unsere Haut mehr nach Feuchtigkeit dürsten.

Aqua Base La mer


Multitalent für unsere Haut

Dem Austrocknen der Gesichtshaut beugt unter anderem die neue Serie von La mer, Auqa Base vor.
Wie der Name Aqua schon suggeriert stecken hier jede Menge wohltuender Wirkstoffe in den Produkten! Die neue Kollektion beinhaltet unter anderen den Wirkstoffkomplex Hy-Quell, Meeresschlick-Extrakt, pflegende Algenextrakte, Glycerin und Meerwasser. Diese Wirkstoffe erfrischen, hydratisieren und bringen die Gesichtshaut ins Gleichgewicht.
Die Serie ist für trockene, normale und Mischhaut geeignet.


Serie Aqua Base von La mer

Zur neuen Serie zählen drei Produkte:

  • Reichhaltige Gesichtspflege
  • Leichte Gesichtspflege
  • Feuchtigkeitsserum
    Sie sind frei von Silikonen, PEGs, Parabenen, Paraffin und Mikroplastik und weisen eine gute Hautverträglichkeit auf – dermatologisch bestätigt.


Aqua Base – reichhaltige Feuchtigkeitspflege

Die 24 Stunden Gesichtspflege ist optimal für eine trockene Haut. Sie schützt vor dem Austrocknen und bindet zudem Feuchtigkeit und hydratisiert.
Die Wirkung wird durch Meeresschlickextrakt, Algen, Meerwasser, Algenextrakt und Sheabutter erzielt. Die Creme hat eine reichhaltigere Konsistenz, allerdings nimmt durstende Haut diese auch dankend an und zieht somit gut ein.
Sie ist mit Parfum (98,3 % Rohstoffe natürlichen Ursprungs) und ohne Parfum (98,6 % Rohstoffe natürlichen Ursprungs) erhältlich.

Aqua Base La mer


Aqua Base – Feuchtigkeitspflege Leicht

Die Gesichtspflege für morgens und abends ist für eine normale bis Mischhaut geeignet. Sie ist leicht, erfrischend, feuchtigkeitsspendend, hydratisierend und erhöht das Wasserbindevermögen der Haut und zieht sehr gut in die Haut ein.
Hier kommen Meeresschlick, Algen, Algenextrakte und Meereswasser zum Einsatz.
Ebenfalls ist diese Creme mit Parfum (97,79 % Rohstoffe natürlichen Ursprungs) und ohne Parfum (97,94 % Rohstoffe natürlichen Ursprungs) erhältlich.

Aqua Base La mer


Aqua Base – Feuchtigkeitsserum

Ein Serum zählt zur Zusatz- Intensivpflege und wird zusätzlich zur Tages- und Nachtpflege angewandt. Das tiefenwirksame Serum mit Parfum wirkt feuchtigkeitsspendend und bindend und vitalisiert die Gesichtshaut.
Enthalten sind Hyaluron, Meeresschlickextrakt, Algenextrakte, Squalan und Lecithin. 98,7 % der genutzten sind Rohstoffe natürlichen Ursprungs. Durch den Druckspender ist das Serum sehr gut und sparsam zu dosieren.

Aqua Base La mer


Perfekt für durstige Haut

Die Linie Aqua Base ist perfekt für durstige Haut und verleiht der Gesichtshaut eine gute Portion Feuchtigkeit. La mer hat hier erneut neue Superprodukte auf den Markt gebracht!

Kennt ihr die Linie schon?

Teile diesen Beitrag

14 thoughts on “Feuchtigkeitspflege für trockene Haut von La mer

    1. Liebe Romy,
      du bekommst ist Apotheken, die La mer Cuxhaven vertreiben, auch Proben. Ich kann es wirklich empfehlen. Mittlerweile nutzen es hier meine ganze Familie und einige Freunde.
      Liebe Grüße!

  1. Liebe Jenny, es ist immer wieder schön, wenn du uns Produkte von La mer vorstellst, denn mittlerweile durfte ich diese durch dich schon kennenlernen und außerdem klingt der Name so sommerlich, so entspannend und einfach gepflegt. Diese Linie kenne ich bisher noch nicht und eigentlich bin ich bei Kosmetikprodukten eine treue Seele und kaufe immer wieder gerne das schon Bekannte nach, vor allem wenn ich gut damit klarkomme.
    Hab einen wunderbaren Tag und alles Liebe Gesa

    1. Liebe Gesa,
      ich bin mit La mer rundum zufrieden und komme bisher mit den Linien, die meinem Hauttyp entsprechen, super klar. Ich möchte La mer nicht mehr missen :).
      Wenn man einmal etwas gefunden hat, was zu einem passt, dann greift man natürlich gerne darauf zurück.
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.