Einrichtung

Die Bedeutung von Hygge – Skandinavische Gemütlichkeit mit Fleecedecken und Co.

Posted

Die Bedeutung von Hygge – Skandinavisches Wohlfühlen mit Kerzen, Fleecedecken und Freunden 

Das Wort Hygge entstand Ende des 18. Jahrhunderts und tauchte in der dänischen Schriftsprache auf.
Seither haben es die Dänen geschafft, diesen Begriff in den Alltag zu integrieren. Hygge bedeutet Wohlbefinden, Gemütlichkeit, das Leben mit Freunden und Familie genießen. Im alltäglichen Leben setzen die Skandinavier den Lifestyle Hygge perfekt um.
Warmes Licht durch Kerzen, lange Abende mit gutem Essen und Trinken in Gesellschaft, Pastellfarben und klare Strukturen in der Einrichtung, das Einkuscheln auf der Couch mit Fleecedecken, die Freude an kleinen Dingen, das stressfreie Zusammensein, einen sicheren Raum schaffen, all das gehört dazu.

hygge-hellosunday-fleecedecke-kissen

Hygge ist ein Lebensgefühl

Gerade in den skandinavischen Ländern ist das Lebensgefühl Hygge ein ganz Besonderes. Durch die Witterungen und eisigen Winter rücken die Menschen näher zusammen, treffen sich an den Abenden und genießen die schönen Dinge des Lebens bei guten Gesprächen. Sorgen lässt man zu Hause und die Glückseeligkeit steht im Vordergrund.
Ein Leben ohne Stress, Gemütlichkeit und das seelische und körperliche Wohlbefinden mit Pflegeprodukten und Gutem Essen, sind besonders wichtig für Geist und Seele.

hygge-hellosunday-fleecedecke-kissen

Hygge bei uns zu Hause – Gemütlichkeit mit Fleecedecken und Co. 

Dem Alltag zu entfliehen und die Sorgen vor der Tür zu lassen fällt oft nicht leicht. Wir sollten uns ein Beispiel an den Dänen nehmen und uns eine hyggelige Atmosphäre schaffen. Geborgenheit, Heimeligkeit und Zufriedenheit erzeuge ich mit duftenden Kerzen, einer warmen Decke, Kuschelkissen, einer Tasse Kakao und einem guten Buch. Mein zu Hause ist mein Zufluchtsort an dem ich mich wohl fühle. Ein altes Sprichwort beschreibt das Gefühl bestens: Hier bin ich Mensch hier kann ich sein.
Der schlichte Einrichtungsstil Skandinaviens erzeugt bei mir eine unheimlich innerliche Ruhe. Gerade Linien, seichte Farben, warmes Licht zum Beispiel mit der Stehlampe von PIB, die ich mir vor einem Jahr kaufte, Naturmaterialien und ein kuscheliges Ambiente ist mir besonders wichtig. Vor allem meine Couch ist hyggelig. Mit einer warmen Fleecedecke von HelloSunday und weichen Kissen fühle ich mich geborgen.

hygge-hellosunday-fleecedecke-kissen

Familie, Freunde und Hygge

Das Beisammensein mit den Liebsten, gemeinsam Essen, trinken, reden, Spiele spielen und lachen, sich an kleinen Dingen erfreuen und die Alltagssorgen vergessen, auch das bedeutet Hygge! Ein Glücksrezept der Dänen, an dem wir uns ein Beispiel nehmen sollten. Nicht nur an den kalten Tagen, auch im Sommer können wir Plätze schaffen an denen wir gemeinsam Zeit verbringen und das Leben gemeinsam leben.

hygge-hellosunday-fleecedecke-kissen

Das Glücksrezept der Dänen

Man nehme:
Dankbarkeit
– eine Portion Zeit mit den Liebsten
– Kerzen
– Kuscheldecken
– gute Gespräche
– Frieden
– Glücksmomente
– gutes Essen und Trinken
– kleine schöne Dinge

Man verbanne:
– Negative Gedanken
– den stressigen Alttag

Vermische die Zutaten, rühre gut um und kurzerhand ist es fertig: das Hyggefeeling.

hygge-hellosunday-fleecedecke-kissen

Habt ihr auch ein Rezept für hyggelige Gefühle?

Das könnte Dir auch gefallen . . .

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on RedditEmail this to someone

38 Kommentare zu “Die Bedeutung von Hygge – Skandinavische Gemütlichkeit mit Fleecedecken und Co.

  1. Moin Jenny,

    ich finde es immer wieder interessant, wie plötzlich ein neues Wort auftaucht und sich ruckzuck etabliert. Ein Rezept habe ich nicht, wichtig ist es, mit sich selbst im Reinen zu sein und das ist manchmal gar nicht so leicht. 😉

    Ich wünsche dir ganz viele “hyggelige Gefühle”.

    Fühl dich gedrückt, herzliche vorweihnachtliche Grüße – Tati

  2. Τζενάκι μου
    Καλά Χριστούγεννα, με υγεία, αγάπη και επιτυχημένες δουλειές!
    Πολλά φιλιά

    1. Hey,
      echt nicht? Der wird gerade absolut gehyped und auf so viele Dinge umgeschrieben.
      Ich mag das Wort Hygge, aber mehr noch die Bedeutung :)!
      Liebe Grüße!

  3. Das Modewort zur Zeit, es passt auch hervorragend zur dunklen und kalten Jahreszeit. Sehr schöne Fotos bei dir wieder. 🙂

    Liebe Grüße <3

  4. Hygge…

    Ein tolles Wort für ein wunderbares Gefühl.

    Ich lese es in letzter Zeit sehr, sehr oft. Eigentlich schade, da es ja so seinen Reiz verliert. Alles ist auf einmal “hygge”.

    Unser Häuschen ist alles anders als skandinavisch eingerichtet. Ich mag es aber ansonsten sehr und freue mich immer über Bilder dazu.

    Liebe Grüße an Dich
    Sandra

    1. Liebe Sandra,
      da gebe ich dir Recht- man muss den Hintergrund des Wortes erkennen und auch so damit umgehen.
      Ein Heim- Hauptsache es ist gemütlich :)!
      Liebe Grüße!

  5. Ein wunderschöner Text für einen wunderschönen Zustand – da wird mir gleich ganz hyggelig 🙂

    Es bedeutet für mich Gemütlichkeit und Zufriedenheit und das passiert in einer entspannten Atmosphäre mit lieben und vertrauten Menschen. Ich nehme meine Umgebung bewusst wahr und genieße die Idylle.

    Vielleicht tragen auch die weltweiten Krisen und Unruhen dazu bei, dass bei den Menschen das Thema Geborgenheit und Heimeligkeit und somit das Lebensgefühl Hygge immer mehr an Bedeutung gewinnt.

    Alles, alles Liebe

  6. Tee und kuschelige Decken und dann ganz viel kuscheln mit meiner kleinen Tochter! 🧒🏼👩🏻 Der Polster und die Decken sind toll 😍! Lg und schon jetzt ein schönes Weihnachtsfest 🎄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.