EinrichtungWerbung

Eichenholztische -skandinavisches Design

Schwarz lackierte Eiche

Eichenholz ist tief in der Hübsch-DNA verwurzelt
und ist ein durchgehend genutztes Material in allen Kollektionen.
Diese Saison bietet das dänische Label Hübsch neue, exklusive Esstische in hoher Qualität, hergestellt in Dänemark, nicht weit von der Hübsch-Zentrale entfernt.

Hier besteht kein Zweifel daran, dass Eichenholz ein großer und wichtiger Bestandteil der Hübsch-DNA ist. Das Material ist ein Teil der neu entworfenen Esstische aus wunderschöner schwarz lackierter Eiche. Designed und hergestellt werden diese in Dänemark, natürlich mit viel Liebe zum Detail!

Das Schöne an farbigem Holz sind die klaren Körner in der Oberfläche, die durch die dunkle Farbe trotzdem sichtbar sind. Das natürliche Aussehen der Eiche wurde somit auf wunderschöne Weise herausgefordert.


Einfaches Design bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten

Hübsch arbeitet bereits an anderen Stücken mit lackiertem Holz, aber in den neuen Möbeln ist es ein verstecktes Merkmal, das man entdeckt, wenn man sich dem schwarzen Möbeln nähert.
Hübsch liebt es, mit subtilen Details in ihren Designen zu überraschen.

Das einfache Tischdesign bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten sowohl für den vielseitigen als auch für den minimalistischen Typ. Das zeitlose Dekor, die Qualität und die Ästhetik verschmelzen auf wunderschöne Art und Weise miteinander.

Die Idee hinter den Modellen sind die neuen, „aufregenden“ Materialien, natürlich unter Berücksichtigung des Hübsch-Geistes und der DNA.
Aus diesem Grund war es der Marke wichtig, die Eiche mit dem stilvollen Nano-Laminat zu mischen.


Designerin Lotte Knudsen erklärt:

„Die Tischplatte besteht aus Nano-Laminat, welches häufig in der Küchenindustrie verwendet wird, was bedeutet, dass das Material sehr langlebig ist.
Die seidenweiche und seichte Oberfläche sorgt für einen interessanten matten Look und strahlt echte Qualität aus. „

Eine matte Oberfläche führt zu einem geringen Reflexionsgrad. Dies bedeutet, dass es fast unmöglich ist, fettige Finger auf dem Laminat zu sehen, und das Laminat stellt sicher, dass Fingerabdrücke nicht in die Oberfläche der Esstische eindringen.

Ideal für die Familie, die einen praktischen und schönen Esstisch sucht.
Perfekt für Familienfeiern und leckeres Essen in bester Gesellschaft.

Die Tische sind bereits seit Ende März 2020 im Handel erhältlich.

Wie gefallen euch die Tische?

Pressetext/ Pressebilder

Teile diesen Beitrag

26 Kommentare zu “Eichenholztische -skandinavisches Design

  1. Hallo Jenny,
    schaut klasse aus. In Kombination mit der passenden Deko lassen sich schöne Akzente setzen. Gefällt mir. 🙂
    Liebe Montagsgrüße, Tati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.