Tipps und Tricks

Was hilft gegen Kalkflecken?

Omas Rezept gegen Kalkflecken

 

IMG_0739 (Andere)
Was habe ich schon geschruppt und jegliche Reiniger ausprobiert um die Armaturen im Bad vom Kalk zu entfernen, bis ich auf ein altes Hausmittel stieß:
Diesen Reiniger kann man selber ganz einfach herstellen.

Man nehme:

1 Tasse Essigessenz
1 Tasse Geschirrspülmittel
1 Tasse Wasser

Oder das ganze in gleichen anderen Teilen.
Dieses füllt man in eine Sprühflasche ab (zb: Blumenbestäuber).

Die Mischung sollte man vier Tage stehen lassen, damit sich die Flüssigkeiten verbinden. Danach kann man es ohne Probleme anwenden. Wenn der Geruch von Essig zu stark für dich ist, gibt einfach etwas Zitrone dazu.
Ich selber nutze dieses Gemisch schon 1 Jahr um mein Bad zu reinigen und ich bin begeistert wie einfach und schnell es sauber wird. Der Geruch von Essig ist etwas penetrant, aber durch kurzes Lüften ist auch dieser schnell verschwunden.
Wichtig ist, dass man nicht mit reinem Essig putzt, denn Essig zerstört langsam aber sicher empfindliche Oberflächen.
Viel Spass beim Mischen und sauber machen.

Das könnte Dir auch gefallen . . .

5 Kommentare zu “Was hilft gegen Kalkflecken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.