SchmuckWerbung

Salome, handgefertigter Modeschmuck, Shopvorstellung, Interview

Individueller Schmuck, handgefertigt in Berlin

Salome ist ein Onlineshop in dem du wunderschöne Schmuckstücke erwerben kannst.

Ob klassisch, modern, schlicht, im Vintage Style oder Ethno Look, hier ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei.

Bei der Herstellung des Schmucks wird auf Qualität sehr viel Wert gelegt. Echte Süßwasserperlen, Swarovski Kristalle, Halbedelsteine, Messing, Gold oder Silber und vieles mehr werden in filigraner, aufwändiger Handarbeit mit Liebe zum Detail verarbeitet.

Auch der Service spielt bei Salome eine sehr bedeutende Rolle. Denn gerne werden auch eigene Wünsche entgegen genommen und das Traumschmuckstück ganz individuell für dich hergestellt. Zudem räumt Salome ein Rückgaberecht von 30 Tagen ein.

salome

Der Onlineshop
Der bezaubernde Onlineshop…, und ich meine wirklich bezaubernd!, ist sehr nutzerfreundlich aufgebaut. Die verschiedenen Kategorien:
Ohrringe, Armbänder, Ketten, Ringe, Charms Brautschmuck, Perlenschmuck und Schmuck-Welten, lassen keinen Wunsch offen und bieten eine große Auswahl.

Filteroptionen
Jede Kategorie kann durch Filteroptionen individualisiert eingesehen werden. So stehen Filter wie Material und Style zur Verfügung.

Produktbeschreibung
Jedes einzelne Schmuckstück ist von Salome selbst und detailliert beschrieben.

Versandkosten Deutschland
2,90 Euro

Zahlungsmöglichkeiten
PayPal, sofort Überweisung, Vorkasse

Blog
Salome hat auch einen Blog in dem du interessante Artikel zum Thema Schmuck geboten bekommst.

Facebook
Natürlich findest du Salome auch auf Facebook!

Die Vielfalt
Salome bietet eine große Vielfalt an den verschiedensten Schmuckstücken. Ob moderner Schmuck oder Schmuck im Vintage Style, ob für die Braut oder einfach schlicht für den Alltag. Jedes Schmuckstück ist einzigartig!

Wer ist Salome?
Diese Frage stellte ich mir, als ich den Onlineshop entdeckte. Dieser wunderschöne Schmuck, die fast schon „romantische“ Webseite und diese einzigartige Vielfalt begeisterten mich auf Anhieb. Aus diesem Grund bat ich um ein exklusives Interview mit Salome, dass ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Interview

Shadownlight: Liebe Zarah, erst einmal herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit für mich und meine Leser nimmst und ein wenig über Dich, den Shop, die Vision und Deinen Schmuck berichtest.
Zarah: Das mache ich sehr gerne! 

Shadownlight: Du fertigst den hochwertigen Modeschmuck selber an, wann hast du damit begonnen? War es anfangs ein Hobby?
Zarah: Ganz richtig! Als ich anfing Schmuck herzustellen, war es noch ein Hobby bzw. eine Leidenschaft. Ich kreierte Ohrringe, Armbänder und Ketten für Freunde und Familie. Durch das positive Feedback und wachsende Aufträge wurde die Sache allmählich ernster. Irgendwann bastelte ich mir dann meinen ersten, eigenen Online-Shop – damals noch ganz einfach mit WordPress. Inzwischen ist das natürlich alles schon viel professioneller geworden.

Shadownlight: Woher nimmst Du die Inspiration und Ideen für die wunderschönen Stücke?
Zarah: Fast alles entsteht in meiner Phantasie, oder beim kreieren der Schmuckstücke. Dann kommt mir plötzlich eine Idee und die versuche ich dann umzusetzen.

Shadownlight: Wo stellst Du den Schmuck her? Hast Du eine kleine Werkstatt?
Zarah: Ich habe in meiner Wohnung einen separaten Bereich mit einer kleinen Werkstatt. Es ist aber geplant bald in ein etwas größeres Büro zu ziehen.

salome

Shadownlight: Seit wann gibt es Dein Berliner Schmuck-Label „Salome Schmuck“ und hat der Name Salome eine besondere Bedeutung für Dich?
Zarah: Gegründet habe ich Salome Schmuck im Jahr 2006. Auf der Suche nach einem geeigneten Namen, gab es eigentlich nur zwei Voraussetzungen. Er sollte zu dem Stil des Schmucks passen und irgendwie mit mir in Verbindung stehen. So kam ich recht schnell auf Salome, denn diesen Namen sollte ich bekommen bevor meine Eltern sich für Zarah entschieden.

Shadownlight: Was hat Dich dazu bewogen einen Onlineshop zu eröffnen?
Zarah: Die Liebe zur Sache! Ich kann mir wirklich nichts Schöneres vorstellen, als schönen Schmuck zu entwerfen. Das positive Feedback und die glücklichen Gesichter bestätigen mir immer wieder, dass ich etwas richtig mache.

Shadownlight: Ein Onlineshop bedeutet auch sehr viel Arbeit, hast Du Mitarbeiter die Dir behilflich sind?
Zarah: Das ist wohl war, mit Sicherheit viel mehr Arbeit als man vermuten würde. Ich mache alles selbst, die Fotos, das bearbeiten der Bilder, die Grafiken, das Design. Lediglich wenn es um aufwändigere Programmierarbeiten geht, habe ich jemanden der mir hilft.

Shadownlight: Deine Fotos von den Schmuckstücken sind perfekt, fotografierst Du jedes Stück selber?
Zarah: Vielen Dank! Ja, ich gebe mir große Mühe 

Shadownlight: Aus welchen Materialien fertigst Du die Schmuckstücke an? Hast Du ein Lieblingsmaterial mit dem Du am Liebsten arbeitest?
Zarah: Ich arbeite viel mit Süßwasserperlen, Halbedelsteinen und Swarovski-Kristallen. Dazu kombiniere ich Elemente aus echtem Silber, vergoldet, oder Metall. Auch Lederbänder und Satinbänder in verschiedenen Farben kommen zu Einsatz.

salome

Shadownlight: Fertigst Du auch Schmuck auf Sonderwunsch an?
Zarah:Ja, das ist auch eins der Besonderheiten an meinem Shop. Ich bin immer für Wünsche und Inspirationen offen, und kann jedes Schmuckstück in der Größe und Farbe individuell anpassen.

Shadownlight: Wie viele Stückzahlen fertigst du für gewöhnlich von einem Schmuckstück an?
Zarah: Das kommt ganz darauf an was es ist. Manche Stücke kann ich direkt öfter herstellen, da sie nicht so zeitaufwendig sind. Andere, wie zum Beispiel die Wickelarmbänder, habe ich meist nur 1x da. Diese dauern mehrere Stunden.

salome

Shadownlight: Trägst Du auch selber Deinen Schmuck?
Zarah: Ja klar! Ich habe ein paar Lieblingsstücke, die ich sehr gerne trage.

Shadownlight: Was wünschst Du Dir im Bezug auf Deinen Onlineshop für die Zukunft?
Zarah: Ich wünsche mir natürlich, dass noch mehr Frauen auf meinen Shop aufmerksam werden, und das Feedback weiterhin so positiv bleibt. Sonst kann alles so bleiben wie es ist 

Ich bedanke mich ganz herzlich für das Interview und das wir hinter die Kulissen sehen durften und wünsche Dir von ganzem Herzen noch ganz viel Erfolg und Freude mit den zauberhaften Schmuckstücken und dem Onlineshop.

Ich wollte mich persönlich nicht nur von der Idee und dem Onlineshop begeistern lassen, sondern ebenfalls vom Schmuck. So lies ich mir 2 Stücke zusenden die ich euch näher vorstellen möchte.

Die beiden von mir ausgewählten Schmuckstücke kamen wunderbar verpackt bei mir zu Hause an.
Die kleine Schachtel war mit einem schönen Papier überzogen in der ein Herz eingearbeitet war. Die rosa Schleife steigerte die Spannung die Schachtel endlich öffnen zu dürfen.

salome
salome

Die Schmuckstücke selber sind in kleinen Schmuckschachteln liebevoll verpackt.

Blütenring aus Messing
Der Blütenring besteht aus Messing in der Farbe Bronze mit einer Kunststoff Blüte in Cremefarben.

salome
salome

Er ist größenverstellbar und legt sich bequem um den Finger.

salome

Die Verarbeitung ist super! Filigrane Muster zieren das Messing. Die Blüte ist ebenfalls sehr fein gearbeitet.

Der Ring begeisterte mich vom ersten Anblick und ist ein wahres Goldstück das mit fast jedem Outfit kombiniert werden kann.

salome
Vintageliebhaber wie ich haben mit diesem Ring natürlich ein wahres Prachtstück in der Sammlung!

Preis
9,90 €

Armband aus Messing mit Blüte und Peace
Das wunderschöne Armband besteht aus Messing in der Farbe Bronze.
Es ist 21,5 cm lang.

salome
Die filigrane Blüte ist verspielt und gibt dem Armband den romantischen Touch. Das Peacezeichen wirkt verspielt und gibt dem Style etwas Einzigartiges.

salome
salome

Auch hier legte ich mein Augenmerk auf den Vintage Style, denn es passt perfekt zu einer Tunika. Aber auch zu schlichten Shirts kann das Armband passend getragen werden.

salome
Preis
18,90

Beide Schmuckstücke zeugen von feinster, filigraner Arbeit und bezauberten mich förmlich. Ich erhielt viele Komplimente die ich natürlich gerne an Salome weiter geben möchte.

Fazit
Salome bietet mit Liebe handgefertigten Schmuck für jeden Anlass in verschiedenen Stilrichtungen. Die Ideen zu jedem Stück, die Fertigung bis hin zum Verkauf sind mit Leidenschaft geprägt. Die Preise sind fair, sodass sich jeder die wunderschönen Stücke gönnen darf.

Gutschein:
“shadownlight2014” Es gibt 10% Rabatt für meine Leser!

Werbung
Diie Bilder von Salome wurden mir vom Rechteinhaber zur Verfügung gestellt.

Das könnte Dir auch gefallen . . .

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on RedditEmail this to someone

37 thoughts on “Salome, handgefertigter Modeschmuck, Shopvorstellung, Interview

  1. Oh wow wundervoller Schmuck 😉 Ich liebe handgemachten Schmuck. Den Ring würde ich zwar nicht so tragen, aber vielleicht das Armband. LG

  2. Hallo, ein sehr schönes und informatives Interview. Ich selbst trage auch gerne das ein andere Modeschmuckstück und habe schon einige Schmuckstück , die auch eine große sich “ausleiht”. Lg Tina-Maria

  3. Modeschmuck ja, aber er muss unbedingt Nickelfrei sein. Ansonsten vertrage ich ihn leider auch nicht!
    Das sind ja schon sehr ausgefallene Schmuckstücke, wobei die abgebildeten Teile nicht mein Fall wären.
    Aber das muss ja noch nichts heißen, ich schaue mich dort gerne mal um! 😉
    LG Andrea

  4. Wow der Ring ist wirklich toll! Mir gefällt der Stil total und ich liebe Modeschmuck auch wenn ich langsam Platzprobleme bekomme :-). Lg

  5. Huhu,

    die Schmuckstücke sehen wirklich hübsch aus…habe mich in den Blütenring total verliebt:-)

    Liebe Grüße
    Elina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.