SchmuckWerbung

Mojuwa Uhr im Produkttest, Zeit ist Geld und beides ist es nicht wert

Mojuwa Uhren

Mojuwa ist ein Onlineshop auf dem es knallig bunte Uhren zu kaufen gibt. Sie leuchten und blinken auf Knopfdruck für ein paar Sekunden in den verschiedensten Farben.
Die Uhren sind in 28 verschiedenen Farbkombinationen erhältlich. Sie sind entweder transparent oder ganz farbig.
Die transparenten Uhren leuchten stärker und die farbigen Uhren sind in einem schlichteren Design gehalten.
Ich durfte mir eine Testuhr aussuchen und bedanken mich ganz herzlich bei mojuwa für den Produkttest.

Die Uhr kam in einem kleinen Kuvert, verpackt in einem Samtsäckchen bei mir zu Hause an.

Die Qualität des Armbandes
Was mir als erstes auffiel, das Armband ist aus weichem und elastischen Silikon ist. Das Material ist so weich das es mit Sicherheit nicht sehr lange Bestand halten wird.



Die Armbandlöcher sind allesamt nicht durchgestanzt was ebenfalls von schlechter Qualität zeugt. Wie ihr auch sehen könnt hat die Plastik die Samtpartikelchen des Beutels angenommen, diese konnte ich nur mit Wasser und Spüli entfernen.

 


Die Lünette

Das zweite auffällige Manko ist die Lünette. Die Lünette lässt sich nach rechts und links drehen und hat nicht das typische knack Geräusch. Sie ist ungenau und nur eine modische Funktion.
Um den Unterschied zu einer funktionsfähigen Lünette zu verdeutlichen habe ich euch diese beiden Videos aufgenommen.

Mojuwa Uhr

Pearl Uhr

Die Blinkfunktion
Natürlich war ich gespannt auf die Blinkfunktion der Uhr. Was anfangs ein langsamer Farbwechsel ist steigert sich zu einem heftigen Blinken. Mit Sicherheit ein lustiges Accessoire.

Uhren „Glas“
Das Uhrenglas besteht aus normalem einfachen Plastik welches bei Lieferung mit einer Schutzfolie bedeckt ist. Entfernt man diese erlebt man eine weitere Überraschung. Bereits im neuen Zustand befinden sich etliche Kratzer auf der Oberfläche und mit Sicherheit kommen auch sehr schnell neue hinzu, da es sich nicht um Glas sondern um simplen weichen Kunststoff handelt.


Batteriewechsel 

Eine normale Uhr hat Ansatzpunkte zum Öffnen des Deckels, nun ist hier die Frage, wie öffne ich diesen Deckel? Muss ich unter den Deckel hebeln?


Wasserdicht?

Die Uhr ist wasserabweisend.

Tragekomfort
Die Uhr klebt durch das weiche Band an der Haut und bei jeder Bewegung ziepen die kleinen Haare am Handgelenkt.

Preisvergleich
Ich habe die Uhr mit 2 ähnlichen Uhren preislich und qualitativ verglichen:
Uhr aus dem Onlineshop Pearl für 15 Euro
Armband stabil, Lünette genau, Tragekomfort bequem, Batteriewechsel möglich, Wasserdicht bis 30 m, Preis gut
Ice Watch für ca. 50 Euro
Armband stabil, Lünette genau, Tragekomfort bequem, Batteriewechsel möglich, Wasserdicht bis 50 m, Preis gut


Wie ihr natürlich wisst ist die Ice Watch der Vorgänger aller billigen Imitationen die es mitlerweile an fast jeder Discounterkasse zu kaufen gibt.

Jedoch könnt ihr auf dem Foto genau erkennen, dass die Uhr von Pearl für 15 Euro ein wesentlich stabileres Armband hat als die Uhr von Mojuwa für 19,95 Euro. Wie ihr auch zuvor im Video sehen konntet ist die Lünette von der Pearl Uhr genau und kein Fake.

Preis Mojuwa Uhr
19,95 Euro

Kontakt zu Mojuwa
Bevor ich einen dermaßen schlechten Bericht online stelle kontaktiere ich immer den Hersteller und mache ihn auf die Gegebenheit aufmerksam. Mojuwa berichtete, dass die Uhren in China hergestellt werden und eine bessere neue Kollektion in Arbeit ist.
Der Vertreiber der Uhren möchte mit den blinkenden Armbanduhren Freude bereiten und hofft, dass die neue Kollektion sobald als möglich eintrifft. (ich persönlich hoffe, dass die Qualität der neuen Uhren besser sein wird).
Auf die Frage: Wie öffne ich die Uhren zum Batteriewechsel erklärte man mir: Mit einer leichten Hebelwirkung kann der Verschluß am hinteren Teil der Uhr geöffnet werden, die Batterien werden immer von Hand vor dem Versenden an den Käufer gewechselt.

Nach einem ausführlichen Emailwechsel sollte ich eine Uhr aus der neuen Kollektion zur Gegendarstellung erhalten. Der Emailwechsel war im Juni diesen Jahres. Vor 1 Monat kontaktierte ich Mojuwa noch einmal und stellte die Frage, wann die neue Kollektion nun endlich auf den Markt kommt. Ich erhielt keine Antwort. Aus diesem Grund entschied ich mich nun diese negative Bewertung ohne Vergleichsuhr einer neuen Kollektion zu veröffentlichen.

Fazit
Mojuwa bietet Uhren im wunderschönen farblichen Design. Der Preis von 19,95 Euro ist für die schlechte Qualität vergleichsweise zu anderen Ice Swatch Imitationen maßlos übertrieben.
Die Uhr ist aus billigem Plastik und Silikon, Kratzer sowie unsaubere Verarbeitung sind schon im neuen Zustand vorhanden. Ich persönlich würde diese Uhr für nicht mehr als 5 Euro erwerben.

Werbung

Das könnte Dir auch gefallen . . .

31 Kommentare zu “Mojuwa Uhr im Produkttest, Zeit ist Geld und beides ist es nicht wert

  1. Die Qualität ist wirklich erschreckend schlecht und die Fotos sprechen Bände. Da hätte es nicht einmal eine Erklärung gebraucht. Trotzdem ein großes Kompliment an dich! Du hast deine Kritik wirklich gut und fair rüber gebracht.

  2. Ich hab auch schon meine Erfahrung damit gemacht und bin deiner Meinung. Ich hatte die Uhr auf Facebook gewonnen. Bei meiner ließ sich der Zeiger nicht verstellen bzw. nur in eine Richtung, nach vorne. Hat man sich vermacht, musste man komplette 24 Stunden weiterdrehen. Daraufhin hab ich eine neue Uhr bekommen. Da war der Zeiteinsteller in Ordnung, dafür ließ sich der Lichtknopf aber nicht

    1. ich hoffe, dass du dich nicht für den kauf entscheiden wirst, du wirst dich wohl nur ärgern. zudem gibt es günstigere uhren die man als modeschmuck mit der gleichen optik tragen kann 🙂

  3. Wenn man die Uhr so sieht, denkt man gar nicht, dass die Qualität so schlecht ist, aber für eine so schlechte Qualität hast du schon Recht, da sind selbst 20 Euro zu viel. LG Olga

  4. Danke für den ehrlichen Bericht. Plastik, welches in China hergestellt wird, enthält zudem meiste eine Menge an Schadstoffen.(Falls Dich das Thema interessiert, schau Dir "Plastic Planet" an) Das würde ich nicht an der Hand tragen wollen.
    LG

  5. Das ist schrecklich, nicht wahr! Ich habe mich jetzt aber trotz der ganezn ärgerlichen Kleinigkeiten für Blogger entschieden, ich habe einfach zu viel "Angst" meine ganzen Leser und die vielen Kommentare zu verlieren, alles was man sich so lange aufgebaut hat eben! Denn dann leiden auch die Kooperationsanfragen – auch wenn dass jetzt ein bisschen blöd klingt!

    Außerdem dürfen

  6. Optisch schaut sie echt schick aus. Aber schade, dass die Qualität miserabel ist ;-( LG und schönes Wochenende 😉

  7. Ein toller und vor allem sehr ehrlicher Bericht. Auch an deinen Fotos ist die schlechte Qualität bzw. der Vergleich zu teureren Uhren sehr zu erkennen.
    Da bleibe ich lieber bei meiner Ice Watch, kostet zwar etwas mehr aber man hat auch mehr und auf geblinke kann ich verzichten 🙂
    gglg und ein schönes Wochenende noch!

  8. Schade, dass die Qualität so schlecht ist. Habe bis jetzt eigentlich viel posititves gelesen und hatte mir schon überlegt, eine Uhr von Mojuwa zu kaufen.
    Das Lichterspiel ist zudem auch total unnötig!
    LG Betty

    1. ernsthaft sei froh, dass du dir keine gekauft hast. positives ist so eine sache: blogger erhalten es für kostenlos und denken 1. ich muss es dann auch positiv bewerten und 2. sehen viele nur das optische, das man technisch damit keine freude mehr hat übersehen einige.

  9. Danke für deine ehrliche Äusserung!!! Finde ich SUPER, aber das weißt Du ja :o) Ich würde sagen geschenkt wäre noch zu teuer! Die blink Funktion ist wohl bei Kidis sehr beliebt, aber ich weiß nich, ob sich Erwachsene auch daran erfreuen würden???
    Ich habe von meinem Mann zum Geburtstag die ICE WATCH erhalten und damit bin ich hoch zufrieden :o)
    Wünsch Dir noch einen tollen Sonntag!!!

  10. Ich halte zum einen von solchen bunten und blinkenden Schmuckteilen von vornherein nicht viel, da ich eher dezenten Schmuck mag. Das zählt für mich auch bei Uhren. Aber so eine minderwertige Qualität findet man sonst wohl nur in diesen sogenannten " Wundertüten". Entschuldige bitte, aber etwas anderes fällt mir gerade nicht ein. Ganz liebe Grüsse und eine schöne Woche wünsche ich dir!

  11. liebe siliva,
    ich gebe dir recht und eine entschuldigung für die "wundertüte" muss du gar nicht ausprechen da ich deiner meinung bin 🙂
    gglg

  12. Ich finde deinen Bericht wirklich super und aufschlussreich. Ich sollte eigentlich auch letztes Jahr die Gelegenheit bekommen, eine solche Uhr zu testen. Man versprach mir auch eine neue Kollektion, aber bis jetzt habe ich noch keine Antwort erhalten. Ich fand die Uhren sehr interessant vom Aussehen her, was auch der Grund war, weshalb ich sie testen und prüfen wollte. Aber wenn ich das hier lese

  13. Also ich bin mit meiner Uhr eigentlich ganz zufrieden. Vielleicht habe ich ja auch Glück mit dem Modell gehabt. Das mit der Lünette stört mich nicht und bei mir klebt auch nichts an den Armhaaren – Ich finde den Preis ganz ok für die Uhr. Unsere Tochter krallt sie sich ab und zu und geht damit nicht gerade zimperlich um – bis jetzt lebt sie noch. Vermutlich gerade weil sie aus Plastik ist – lach

    1. 🙂 ich finds toll wenn du die uhr magst, auch für den preis. allerdings bin ich von dem preisleistungsverhältnis wirklich ganz und gar nicht angetan.
      lg

    1. hallo,
      leider ist es bei mir kein einzelfall wie ich lesen und hören musste. und auch wenn es nur die lünette wäre die fake ist, oder das armband eben aus billigem material rechtfertigt es keinesfalls diesen preis, siehe vergleich. aber ich freue mich, wenn du mit deiner uhr zufrieden bist 🙂
      gglg

  14. Liebe Shadownlight,

    Oh, ich geb Dir vollkommen Recht, dass bei dieser Qualität der Preis zu hoch ist. Die blinkende Funktion ist zwar ein Extra (für Kiddies) aber rechtfertigt den Kauf-Wert sicher nicht so enorm.

    Von Weitem hätte sie mir optisch ganz gut gefallen. Dass Du zuletzt keine Antwort und ein neueres Vergleichsmodell erhalten hast, ist enttäuschend.

    Liebe Grüße von Marion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.