Product Blogger Lounge

2. Product Blogger Lounge, Impressionen, Gedanken, Ablauf

Gestern war es soweit. Die zweite Product Blogger Lounge startete um 11.00 Uhr in Paderborn in einem Tagungsraum des Hotels Aspethera.

Folgende Blogger nahmen die Reise auf sich um dabei sein zu können:

Llilian von Llilians Testobjekte
Sarah von Sariiiswelt
Chrissie von Die-Edelfabrik
Die Checkerinnen Sandra und Anna Lyse
Eva von Maegsbeautydiary
Katja von Katjas bunte Welt
Sandra von Mescaleras Welt
Katja von Katjas-Testblog

Nachdem ich das Konzept der Lounge, die Gäste und Sponsoren vorgestellte hatte ging es auch sofort los.

Frau Wyshoff, eine Mitarbeiterin des Kosmetikunternehmens Luisa Lage präsentierte uns das Unternehmen und einige Produkte die wir mit zum Testen nach Hause nehmen durften.
Hier stellte ich wieder einmal fest, wie wichtig der persönliche und intensive Kontakt zum Unternehmen ist. Das Hintergrundwissen über Firma und Produkte ist ein wichtiger Teil für die Arbeit der Blogger, aber auch der Hersteller sowie die PR kann somit sicher gehen, dass die Blogger mit einem fundierten Wissen an einen Testbericht herangehen.



Sofort im Anschluss hielt Rechtsanwalt Gerling einen Vortrag über Impressumspflicht sowie Bild- und Textrechte (Urheberrecht).

Auch hier entstanden sehr interessante Fragen und wir werden unser neu erworbenes Wissen auf unseren Blogs sowie innerhalb der Sozialen Netzwerke anwenden können.
Zum Beispiel: In ein Impressum gehören nicht nur der vollständige Name und die Anschrift, sondern auch die Emailadresse und ein weiteres Kommunikationsmittel. Hierbei war mir persönlich das weitere Kommunikationsmittel ein neuer Punkt, welchen ich sofort auf meinen Blog anwendete.
An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an Herrn Gerling aus Paderborn für den sehr interessanten und hilfreichen Vortrag.


Anschließend kam  Social Media Experte Thorsten Ising zu Wort. Thorsten zeigte uns anhand eines ausgewählten Blogs wie wir unseren Auftritt im Netz optimieren können. Dabei wurden unter anderem die Navigationselemente, Leitboxen und Sidebars sowie der Footer eine Blogs thematisiert. Zudem gab er uns hilfreiche Tipps zum „Umzug“ auf eine eigene Domain. Auch über die Anwendung von Keywords und hilfreichen Tools wurde intensiv gesprochen.

Wir bedanken und ganz herzlich bei Thorsten Ising für den sehr hilfreichen und interessanten Beitrag zur Lounge!



Nach einem leckeren Mittagessen und einer Pause in der wir Zeit hatten uns ausgiebig auszutauschen, ging es gestärkt weiter.

Die Erarbeitung des weblogfair Codex wurde von Katrin vorbereitet. Die Idee des Codex entstand bei der ersten Product Blogger Lounge.
Unseren weblogfair Codex werden wir auf dem Product Blogger Lounge Blog mit einem HTML Code allen Bloggern zur Verfügung stellen, die sich bereit erklären unsere erarbeiteten Regeln zu anzuerkennen und zu achten. Der Codex wird automatisch durch den das Einbinden des Codes von unserer Seite verlinkt und erreichbar sein.
Sobald der Codex zur Verfügung steht werde ich einen extra Post schreiben.



Zum Schluss unserer Veranstaltung konnten sich alle Blogger noch Produkte von den Sponsoren aussuchen.

Die Sponsoren:



haben uns großzügige Testpakete zu Verfügung gestellt. Ihr dürft also gespannt sein, was die einzelnen Teilnehmer der Lounge in den kommenden Wochen über die Produkte berichten.

Hier geht nochmals ein besonderes Dankeschön an die Sponsoren.

Pippa und Jean lies und die neuste Kollektion in Katalogform zukommen. Leider konnte die PR von dem Unternehmen, Frau Susanne Stock, nicht an der Veranstaltung teilnehmen, hinterlies aber einen sehr netten Brief an uns.


Bedanken möchten wir uns ebenfalls bei:

Bleistifte24.de
und Werbeartikeldrucken.de/
die uns Kugelschreiber sowie Beutel mit unserem Logo bereitstellten.



Die 2. Product Blogger Lounge war ein voller Erfolg. Es war spannend, interessant und extrem informativ.

Ich persönlich war sehr begeistert, neue Blogger persönlich kennen zu lernen zu welchen sich viele neue Kontakte knüpfen ließen.
Danke, dass Ihr alle dabei gewesen seid, ohne euch euer Interesse und Engagement wäre die Lounge nie zustanden gekommen!



Eine 3. Product Blogger Lounge wird mit Sicherheit stattfinden. Wann und wo … darüber werden wir uns noch genau unterhalten und halten Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Liebe Grüße
Jenny alias Shadownlight.

Das könnte Dir auch gefallen . . .

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on RedditEmail this to someone

21 thoughts on “2. Product Blogger Lounge, Impressionen, Gedanken, Ablauf

  1. Jetzt bin ich noch trauriger das ich nicht dabei sein konnte… aber das nächste mal komme ich bestimmt und wenn ich mich einfliegen lasse

    gvlg silke stella

  2. Klasse Bericht! Das hört sich alles super spannend und toll an!
    Finde es gut, so persönliche Kontakte mit Firmen aber natürlich auch mit anderen Bloggern zu knüpfen!
    gglg

  3. Wow, ich wäre auch soooo gerne dabei gewesen, das hat sicher sehr viel Spaß gemacht und natürlich auch neue Infos geliefert 🙂

    Liebe Grüße
    Erdbeerchen

  4. Ein sehr interessanter Post. Ich finde das richtig klasse, was ihr da auf die Beine gestellt habt. Sehr professionell.
    Viele Blogger wissen gar nicht, dass sie impressumpflichtig sind. Ich habe als 3. Kontaktmöglichkeit in meinen Blogs ein Kontaktformular zur Verfügung gestellt.

    LG Sabine

    My Beautiful Things

  5. Die Thematik mit dem Social Media Experten hätte mich schon sehr interessiert, da ich in diesen Punkten immer noch am arbeiten bin. Das ist eben die Schwierigkeit, wenn man da nicht so die richtige Ahnung hat. Da würde ich schon gerne ein paar gute Infos und Tips gebrauchen können!
    War bestimmt ein toller Tag und ich freue mich schon auf weitere Berichte!
    Bin jetzt erstmal ein paar Tage

  6. Klasse! Das war mit Sicherheit ein ganz toller und informativer Tag!
    Ich würde mich ja riesig freuen, wenn die nächste PBL etwas südlicher kommen würde 😉 hihi – zu gerne wäre ich auch dabei gewesen, aber es ist leider einfach zu weit weg.
    Liebe Grüße!

  7. Ein toller Bericht!!! Sieht nach einer sehr gelungenen und amüsanten Veranstaltung aus. Bzgl. Social Media halte ich mich immer durch meinen sehr guten Freund auf dem Laufenden und belese mich, um nix verkehrtes zu machen :o)
    Wünsche Dir eine tolle Woche Liebes :*

  8. danke für eure lieben kommentare. ich hatte auch wirklich super unterstützung von der katrin und meinem mann. und ich freue mich soooo sehr, dass es allen teilnehmern so viel spass gemacht hat wie auch mir selber 🙂
    und natürlich würde ich mich freuen, wenn nächstes mal noch viel mehr von euch dabei sein werden 🙂

  9. Das klingt ja wieder nach einen tollen und vor allem informativen Aktion.
    Mit dem Impressum ist mir auch neu. Bisher hatte ich dort nur meine Anschrift und Mail-Adresse drin. Werde es dann wohl auch mal überarbeiten!
    Danke für den Hinweis!
    LG Andrea

  10. Wow das sieht nach einem klasse Event aus! Ich hoffe, dass ich beim nächsten Mal dabei sein kann…will unbedingt auch einmal dabei sein 🙂 LG Olga

  11. Klingt wieder nach einem ganz tollen Event <3
    Hach, vielleicht wäre es ja möglich die nächste Product Blogger Lounge etwas südlicher stattfinden zu lassen? Frankfurt, Nürnberg oder München wären doch sicher auch geeignete Veranstaltungsorte, vielleicht ja für andere Firmen…

    Ansonsten werd ich wirklich versuchen, bei der 3. endlich dabei sein zu können. Dieses mal war ich &

    1. ja die idee mit dem verlegen ist vorhanden. ich übergebe es jedoch nur bloggern die schon bei einer lounge dabei waren und werde auch immer noch mitarbeiten, da es vertrauenssache ist und die kontakte zu sponsoren weiter geführt werden müssen. wir arbeiten daran 🙂 aber soooo südlich wird es wohl nicht werden 🙁
      ich freue mich, wenn du das nächste mal dabei bist. schlafmöglichkeiten finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.