NahrungsmittelWerbung

Beauty Sweeties – gesund naschen

Beauty Sweeties – gesund naschen
Wie oft überkommt uns der kleine Heißhunger auf etwas Süßes? Wir greifen zu Schokolade oder Chips und fühlen uns hinterher schlecht, wenn wir die Kalorien bedenken.
Wir nehmen uns vor, beim nächsten Mal standhaft zu bleiben und nach Obst und Gemüse zu greifen, anstatt zu den fettigen Kalorienbomben, die keinesfalls gesund sind.
Oft bleibt es bei unseren guten Vorsätzen, denn wenn uns der Heißhunger erst einmal gepackt hat, dann denken wir in diesem Moment nicht über unsere Gesundheit nach, sondern wollen einfach nur den Appetit stillen.
Ich spreche hier tatsächlich aus eigener Erfahrung! Denn auch ich zähle zu den Heißhungermenschen, die unbedacht die Schublade mit den Naschereien öffnet und dann ungehemmt alles in sich reinschaufelt.
Das gemeine Gefühl im Nachhinein überkommt mich dann sofort, wenn die Chipspackung leer ist und ich wünschte mir, dass ich doch lieber zu einem geschmacklosen Stück Obst gegriffen hätte.

Jedoch habe ich eine Alternative kennen gelernt. Süßes, das nämlich gesund ist und gleichzeitig noch mega lecker schmeckt. Etwas, dass Abwechslung bietet und mir nach der Essattacke das schlechte Gewissen erspart.

beauty-sweetiesPR Sample

Beauty Sweeties
Beauty Sweeties sind Fruchtgummis die auf Grund der gesunden Inhaltsstoffe unserem Körper das perfekte Wellness von Innen bieten.
Sie sind:
– vegan
– frei von Fett
– frei von Laktose
– ohne tierische Gelantine
– ohne Konservierungsstofe
– ohne künstliche Aromen
– ohne künstliche Farbstoffe
Alle enthalten das Coenzym Q10, Aloe Vera und Kollagen.

beauty-sweeties
Coenzym Q10
Es neutralisiert freie Radikale die bei unserem Stoffwechsel im Körper entstehen. Auch bekannt als Vitalstoff für unsere Zellen.

Aloe Vera
Aloe Vera ist bekannt für die Anti Aging Wirkung. Sie spendet Feuchtigkeit und wirkt entzündungshemmend. Im inneren des Körpers sorgt sie für das Gleichgewicht der Darmflora und ist eine Basis für gesunde Zellverbindungen der Haut, Haare sowie der Bindegewebe.

Kollagen
Unsere Haut besitzt Kollagen, dass mit zunehmendem Alter abnimmt. Ein Grund dafür, warum unsere Haut an Straffheit verliert. So ist die Zugabe von Kollagen von Außen oder Innen eine gute Alternative um die Festigkeit der Haut zu stärken und diese zu durchfeuchten.

Damit unsere Heißhungerattacken auch abwechslungsreich bedient werden, bietet der Fruchtgummihersteller fünf verschiedene Sorten.

Saure Fruchtgummi Katzen
Sie bestehen aus 25% Fruchtsaft, Coenzym Q10, Aloe Vera und Biotin.
Die leckeren, leicht säuerlichen Katzen kommen in den Geschmacksrichtungen Apfel, Sauerkirsche und Zitrone. 100 Gramm enthalten kcal: 343.

beauty-sweeties
Fruchtgummi Herzen
Sie kommen in Form eines Herzens und bestehen aus 20% Fruchtsaft, 6% Fruchtstücken, Vitaminen, Coenzym Q10, Aloe Vera und Kollagen auf zartem Joghurtschaum.
Die Geschmacksrichtung Pfirsich Mango und Granatapfel Himbeere, kombiniert mit Joghurtschaum ist ein wahrer Genuss.
100 Gramm enthalten kcal: 333.

beauty-sweeties

Fruchtgummi-Bärchen
Sie bestehen aus 20 % Fruchtsaft, 6% Fruchtstücken, Coenzym Q10, Aloe Vera und Kollagen und sind Lactosefrei.
Mit den Geschmacksrichtungen Zitrone, Erdbeere, Himbeere, Orange, Pfirsich und Birne können sie jedes Leckermäulchen überzeugen.
100 Gramm enthalten kcal: 335.

beauty-sweeties

Schaumzucker-Fruchtgummi-Kronen
Wer Schaumzucker liebt, der ist mit den Kronen, die aus 15% pürierten Früchten und Fruchtsaft, Coenzym Q10, Aloe Vera und Biotin bestehen, absolut gut bedient.
100 Gramm enthalten kcal: 333.

beauty-sweeties
Feinster Frucht-Konfekt
Die niedliche Sterne bestehen aus 81% Fruchtgehalt, Coenzym Q10, Aloe Vera und Biotin. Das leichte Kleben an den Zähnen ist ein kleines Manko für mich persönlich, aber manche Zuckernasen mögen es.
100 Gramm enthalten kcal: 329.

beauty-sweetiesDie Packungen kosten jeweils 1,99 Euro
Wellness pur: Geschmack und Beauty werden in Beauty Sweeties auf raffinierte Art und Weise vereint.

Wären die Fruchtgummis für euch eine Alternative zu Schokolade oder Chips?

PR Sample

Das könnte Dir auch gefallen . . .

40 Kommentare zu “Beauty Sweeties – gesund naschen

  1. Die Sorte, die ich probiert habe (die Sterne) haben mir leider gar nicht geschmeckt – zu klebrig. Für mich sind sie nichts, somit keine Alternative zu Schoki oder Chips 😉
    Da gönn ich mir lieber ab und zu doch etwas „richtiges“ Süßes!
    LG Jenny

  2. Das finde ich auch =) Echt tolle Dinge die da so im Sale waren hehe.

    Ich fand die Sachen ja schon immer interessant, muss aber sagen dass ich bisher noch nichts probiert habe und auch enttäuscht bin. Sie haben mir mal eine Kooperation gestellt und nach ewiger Nachfragerei bekam ich irgendwann nicht mal mehr eine Antwort (oder Absage dass sie doch nicht mehr wollen). Sehr schade, aber was solls.
    Die Sachen klingen schon lecker, aber ich hab auch so meinen Süßkram den ich gerne esse 😀
    Liebe Grüße

      1. War auch echt schade, dachte das wird eine nette Kooperation über die ich mich schon gefreut habe. Aber was solls, dann eben ohne Test ^^

        Dankeschön =)
        Liebe Grüße

  3. *Kicher* Ganz ehrlich? Ich musste echt breit grinsen, als ich die Kombination von Fruchtgummis, süß und gesund gelesen habe. Ich würde mal sagen, es ist eine bessere Alternative zu Haribo. Und die Tierchen sehen niedlicher aus *zwinker*
    Liebe Grüße und frohe Ostern
    Nila

  4. Liebe Jenny,
    du sagst es 🙂 habe gerade eine Chipstüte geöffnet 😀
    Diese Fruchtgummis wären echt was für mich! Mag so Zeugs total gerne. Und dann noch eine gesunde Variante. Hört sich toll an! Und ich bin nicht so der Schokoladetyp. Ok, so ein lecker Pralinchen zwischendurch darf es dann doch auch sein 😉
    Ich wünsche dir ein wundervolles Osterfest, meine Liebe :-*
    Lass es dir gut gehen 🙂
    Viele Grüße
    Jasmin

    1. liebe jasmin, ich essen auch gern mal pralinen oder chips. so richtige tafeln schoki…, dafür ist der gatte mehr zu haben 🙂
      ich wünsche dir ebenfalls ein frohes ostern!
      liebe grüße!

  5. Sie lagen mal reduziert rum, da ich auch eine Tüte probiert. Kaufen würde ich sie aber nicht, auch reduziert sind sie zu teuer. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass diese gesünder sein sollen, als andere Gummitiere.

    Wünsche Euch schöne und erholsame Ostertage!

  6. Ich habe von diesen Süßigkeiten noch nichts probiert, aber ein Versuch wäre es schon wert. Die Teilchen sehen süß aus (v.a. die Kätzchen! :-)) und sie hören sich in jedem Fall mal gesünder an als normale Süßigkeiten, die ich leider auch viel zu oft zu mir nehme!

    Vlg und ein schönes Osterfest
    Bloody

  7. Ich habe bisher nur eine Sorte (Sternchen) probiert und fand sie nicht sooo lecker. Außerdem sind sie mir für den regelmäßigen Verzehr absolut zu teuer.

    Ich kaufe mir dann lieber mal nen Molkeriegel oder auch mal ein paar gesündere Kekse. LG und ein schönes Osterfest!

  8. Liebe Jenny,
    hhhhm, diese Sweeties machen auch mich an. Mich überfällt
    öfter mal so eine Heißhungerattacke. Dann greife ich –
    wenn ich habe – zu einer Minimöhre. Aber so etwas wäre auch nicht zu verachten.
    Einen besinnlichen Karfreitagabend wünscht dir
    Irmi

  9. Cool, die Beauty Sweeties kenne ich noch von damals. Schön das sie sich so weiter entwickelt haben 🙂 Sehen allesamt absolut köstlich aus! Ich wünsche dir und deiner Familie bereits jetzt schöne Ostertage 🙂 LG Desiree

  10. Toll, dass die Beauty Sweaties jetzt so viel Auswahl haben! Ich habe die testen dürfen als ich mit der Großen schwanger war ? Damals gab es noch nicht so viel Auswahl, trotzdem schmecken sie echt lecker!!
    Liebe Grüße
    Tanjushka

  11. Huhu Jenny,
    das Aussehen …zum anbeißen 🙂
    Ich hatte mal die Sterne und die sind nicht mein Fall.
    Ich finde den Preis für die kleine Tüte auch echt heftig aber das muss ja jeder selbst entscheiden 😉 schön das sie dir schmecken 😀
    GLG Diana

  12. Wow, das hört sich ja gut an. (-; Für mich kommt sowas normalerweise nicht in Frage wenge Zucker und Gelatine, aber diese Zutaten machen ja einen Natur pur Eindruck. Mir fehlt nur noch die Auskunft, was anstatt der Gelatine die Konsistenz gibt, oder ist da wirklich nicht weiter drin? Ich finde sowas toll als Alternative für Kinder, ich persönlich bin komplett süßigkeitenresistent. (-; Danke für die Vorstellung und liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.