KosmetikWerbung

Perfekt lackierte Nägel zu Weihnachten

Wie fast jede Dame mache auch ich mir schon Gedanken, was ich an den bevorstehenden Feiertagen zu Weihnachten tragen werde. Angefangen vom Outfit, über die Accessoires bis hin zum Make up und der Farbe des Nagellackes.

Ich für meinen Teil habe mich jetzt schon entschieden!
Grund dafür war ein prall gefüllter Goodie Bag von Catherine Nails der zur Product Blogger Lounge in Paderborn zur Verfügung gestellt wurde. Herzlichen Dank!

catherine-nagellack

catherine-nagellack

Als ich diesen auspackte und die Nagellacke in den Händen hielt, wusste ich sofort, den Lack werde ich zu Weihnachten tragen!

Die Pinsel der Lacke sind perfekt geformt. Mit nur 3 Strichen und einer Schicht ist der rot-braune Lack aufgetragen. Die Zeit des Trocknens ist relativ kurz, sodass ich, nach nicht langem Warten, den Glitzerlack auftragen konnte.

catherine-nagellack
catherine-nagellack
Zu viel Glitzer finde ich persönlich übertrieben, aus diesem Grund trage ich diesen nicht auf allen Nägeln vollends auf.
Das Ergebnis: Perfektion auf der ganzen Linie! Ein leichter Schimmer, edle Farben, perfekt für das wunderbare Fest Weihnachten!

catherine-nagellack

Was mir zum Glück beim Auftragen des Lackes nicht passierte, waren Makel. Wie oft pinselt man ungewollt mehr als nur den Nagel an. Zumindest geht es mir als Nicht Profi so.
Auch hier hat Catherine Abhilfe geschafft. Ein feiner Korrekturstift, mit drei auswechselbaren Minen, lässt kleine Fehler sofort verschwinden!

catherine-nagellack

Nach dem der Lack vollends getrocknet war, konnte ich zusätzlich mit einer pflegenden Handcreme aus dem Hause Catherine meine Hände und Nagelbetten eincremen. Das Ergebnis kann am Ende wirklich sehen lassen! Perfekte Nägel, perfekte Haut!

catherine-handcreme

Auch an das Befreien des Lackes hat Catherine gedacht. Ein praktischer, acentonfreier Remover war im Bag enthalten. Die Handhabung ist sehr einfach. Nagel eintauchen, etwas drehen und ab ist der Lack! Für den übrigen Lack, der oftmals an den Nagelrändern sitzt, nutze ich einen mit Nagellackentferner getränkten Q Tip.

catherine-nagellack-remover catherine-nagellack-remover catherine-nagellack-remover

Für mich ist Weihnachten gerettet!
Zumindest was den Nagellack betrifft. Nun fehlt mir nur noch das passende Outfit! Habt ihr Tipps, was man zu dieser Farbe am Besten tragen kann?

Habt ihr euch schon Gedanken über euer glamouröses Auftreten zu Weihnachten gemacht?

Das könnte Dir auch gefallen . . .

40 Kommentare zu “Perfekt lackierte Nägel zu Weihnachten

  1. jepp, die glitzerpartikel gingen damit vollständig ab 🙂
    allerdings ist der glitzerlack auch nicht so grob. bei gröberen glitzer musste ich noch zu extra nagellackentferner greifen.
    liebe grüße!

  2. Liebe Jenny,
    ich liebe diese dunklen Rottöne 🙂
    Ein schwarzes Outfit würde bestimmt super dazu passen.
    Ich habe verschiedene Weihnachtsoutfits. Eines fürs Geschäftsessen und eines für Zuhause und und und… 😀
    Liebe Grüße
    Jasmin

  3. Der Remover ist ja praktisch!
    Ich finde zuviel Glitzer auch nicht gut, so aufgetragen ist es aber echt hübsch 🙂
    Nur das dunkle Rot ist aber noch schöner!

    Liebe Grüße
    Sylvia

  4. Huhu Jenny,
    oh ich sehe gerade du hast kein Nail-Design mehr.
    Der dunkle Lack passt sehr gut zu deiner Haarfarbe und sieht weihnachtlich aus.
    Ich habe mir noch keine Gedanken gemacht was ich Weihnachten anziehe. Vielleicht gehe ich mal wieder als Weihnachtsmann 🙂 habe ich schon mal vor ca. 40 Jahren gemacht und meine Cousine sagte dann ohweia der Weihnachtsmann hat seien Jacke vergessen 🙂 den kleinen entgeht aber auch nix.
    GLG Diana

    1. 😛 ja ich habe seit langem schon keine gelnägel mehr, aber das ist auch gut so 🙂
      die kleinen: die sind mega clever, auch mein neffe hat sich nicht hinters licht führen lassen, aber gut 🙂 der spass ist es wert.
      lg!

  5. Die MilkBox is wirklich ein Traum =) Auch optisch ein absoluter Hingucker.

    Wirklich 2 super schöne Lacke, die perfekt zu Weihnachten passen. Allgemein Rot und vor allem dunkleres Rot passt immer auf den Nägeln zu dieser Zeit finde ich (wobei ich es natürlich auch unter dem Jahr gerne trage *lach*).
    Vom Outfit her passt auf jeden Fall Schwarz, aber auch Braun, Beige / Vanille und wenn es etwas gewagter sein soll Dunkelblau (is jetzt nicht jedermanns Sache die Kombi).
    Liebe Grüße

  6. Huhu Jenny,

    der Lack sieht richtig schick aus, könnte ich mir auch gut für Weihnachten vorstellen. Das Täschchen von Catherine muss ich mir unbedingt bald vornehmen, aber immer alles schön der Reihe nach. 😉

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende – liebste Grüße – Tati

  7. Sehr edel und gediegen. Steht Dir auch gut.
    Meine Farben wären es nicht – aber immerhin habe ich mein Outfit für dieses Jahr schon. Bei mir wird es dieses Jahr klassisch im schwarzen Chiffonkleid das silber-mettallische Beads aufgesetzt hat. Sehr schöne Hingucker und ein Traum was den Stoff angeht. Ich freue mich schon sehr es zu tragen. Was ich allerdings auf die Fingernägel lackiere weiß ich noch nicht … mal sehen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.