KosmetikWerbung

Neues von La Mer MED

Die La mer Med Pflegeserie wurde von den Cuxhavener Experten für Meereskosmetik erweitert. Die Med Serie ist eine therapiebegleitende Pflege für Haut mit Neurodermitis, Psoriasis, Akne und Couperose.

Ich selber nutze einige Produkte von Med, da ich an trockener Haut leide und mir sich mein Hautbild mit diesen Produkten sichtbar verbessert hat.

Neu im Sortiment sind nun die S.O.S. Repair Cream, das S.O.S. Akut Spray und die RR Cream Redness Reduction. Zudem wurden die Med Couperose Creme und das Med
Couperose Konzentrat neu formuliert.

Bei den Produkten von La mer Med wird auf Silikone, Parabene, PEGs, Paraffin und Parfum verzichtet. Sie wirken, durch den speziell entwickelten Wirkstoffkomplex Marine Care (aus Meeresschlick und Algenextrakten) beruhigen, feuchtigkeitsspendend und liefert der Haut Mineralien und Spurenelemente.

Zwei der neuen Produkte möchte ich euch heute näher vorstellen.

La mer Med S.O.S. Akut Spray
Das Spray ist ein idealer Begleiter für aktive Menschen. Es passt perfekt in die Handtasche oder in den Rucksack und kann bei Bedarf sofort genutzt werden.
Es hilft Entzündungen und Irritationen auf der Haut zu bekämpfen, fördert die Wundheilung und mildert Rötungen. Zudem verhindert es eine Reizung der akut zu behandelnden Fläche.

la-mer-med-sos-sprayPR Sample

Durch die praktische Sprühfunktion kommt man nicht in den direkten Kontakt mit der Haut, was sehr sinnvoll ist um weitere Reizungen zu vermeiden.
Einsetzbar ist es bei:

– Bei Schürfwunden
– Bei Rötungen, Juckreiz oder Brennen
– Bei allergischen Hautreaktionen
– Nach dem Sonnenbaden

la-mer-med-sos-spray

Achtung, das Spray sollte nicht auf offene Wunden, Schleimhäute oder in Augennähe aufgesprüht werden.

Wie funktioniert das Spray?
Durch sorgsam zusammengestellte Wirkstoffe wie das hautberuhigende SymCalmin, Asiaticoside oder das zellneubildende Panthenol wird die Haut regeneriert. Pflanzlichen Mikroorganismen macht die Haut widerstandsfähiger.

la-mer-med-sos-spray

Ich persönlich finde das Spray absolut klasse. Für mich würde es spezifisch nach dem Sonnenbaden zum Einsatz kommen, da ich des Öfteren, durch meinen hellen Hauttyp, zu leichten Sonnenbränden neige.
Jedoch trägt momentan meine Schwester das SOS Spray bei sich und es kam bei meinem Neffen schon zum Einsatz. Wie Kinder so sind, musste er zum Beispiel unbedingt die Wirkung der Brennnessel testen und hier sorgte das Spray für sofortige Hilfe. Brillant, wie meine Schwester betonte.


Die neue La mer Med RR Cream Redness Reduction
Die feuchtigkeitsspendende Tagespflege mit einem LSF 30 ist perfekt für empfindliche Haut, die zudem zu Rötungen neigt, diese kaschiert und Unebenheiten verdeckt.
Auch wirken sorgsam zusammengestellte Wirkstoffe, wie der Marine Care Complex, der gereizte Haut beruhigt und Entzündungen bekämpft. Auch Algenextrakte wie Corallina Officinalis oder Chlorella Vulgaris mildern Rötungen und mindern erweiterte Äderchen.

La-mer-Med-RR-Cream-Redness-Reduction

 

Das absolute Highlight dieser Creme sind mikoverkapselte Pigmenten die sich dem Hautton anpassen und der Haut einen frischen Teint verleihen.

La-mer-Med-RR-Cream-Redness-Reduction

Diese RR Cream ist für Menschen mit Teleangiektasien absolut geeignet. Zum Glück leide ich nicht unter Rötungen oder erweiterten Äderchen auf meiner Haut, aber empfehle die Creme, auf Grund der hervorragenden Wirkstoffe weiter!

Wirkstoffe und ihre Wirkung

Marine Care Complex (MCC₃™)
Ein La mer Wirkstoffkomplex aus:
1. Meeresschlick-Extrakt
– spendet der Haut nachweislich intensiv Feuchtigkeit
– hilft der Haut, die Feuchtigkeit langanhaltend zu speichern
– aktiviert die hauteigenen Funktionen und unterstützt den natürlichen Stoffwechsel
der Haut
– stärkt die Hautschutzbarriere und macht sie widerstandsfähiger gegenüber schädlichen
Umwelteinflüssen

2. Algenextrakt aus Enteromorpha Compressa
– beruhigt die sensible und gereizte Haut
– sorgt für ein stabiles Hautgleichgewicht
– vermindert Hautrötungen, Juckreiz und Irritationen

3. Meersalz
– bindet Feuchtigkeit in der Haut
– regt den Stoffwechsel an

SymCalmin
– vermindert Juckreiz und Rötungen
– beruhigt die Haut

Asiaticoside
– fördert die Kollagenbildung
– regt die Restrukturierung der Haut an

Panthenol
– fördert die Zellneubildung
– regeneriert die Haut

Extrakt aus pflanzlichen Mikroorganismen der Tiefsee
– reduziert die Empfindlichkeit der Haut

Algenextrakt aus Corallina Officinalis
– wirkt Gefäßverengend und reduziert Rötungen

Algenextrakt aus Chlorella Vulgaris
– stärkt Gefäßwände und mindert die Ausdehnung roter Äderchen

Preise La mer Med
50 ml S.O.S. Akut Spray 24,00 Euro
30 ml RR Cream Redness Reduction 24,00 Euro

La mer ist erhältlich
– in Apotheken
– in Kosmetik-Instituten
– direkt bei La mer Cosmetics AG, Cuxhaven
(0 47 23) 79 00 – 0 oder www.la-mer.com

Fazit
Beide neuen Produkte der La mer MED Serie empfehle ich sehr gerne weiter. Das SOS Spray hat seine sofortige Wirkung schon bewiesen. Menschen die an zu Rötung neigender Haut leiden werden mit Sicherheit die RR Cream Redness Reduction lieben.

PR Sample

Das könnte Dir auch gefallen . . .

30 Kommentare zu “Neues von La Mer MED

  1. Freut mich dass dir der Jumpsuit auch gefällt =) Ja und ich muss noch warten bis ich einen bzw. ihn richtig tragen kann 😀 Aber wird schon *lach*.

    Sieht wieder nach tollen Produkten von La Mer aus. Die RR Cream klingt sehr interessant, schon lustig was es nicht alles gibt 😀 BB Cream, CC Cream, RR Cream *lach*.
    Liebe Grüße

    1. ja es gibt mittlerweile wirklich viel! ich bin froh, dass die serien von la mer übersichtlich sind und gezielt aufgeteilt in anwendungsgebiete 🙂
      liebe grüße!

      1. Ja is wirklich super übersichtlich eingeteilt =) Bei manchen anderen Marken wird es doch manchmal kompliziert xD

        Der Duschschaum is auch echt super =) Ich liebe Duschschaum sowieso immer total.
        Liebe Grüße

        1. da gebe ich dir recht. ich bin wirklich absolut dankbar, dass la mer nicht nur übersichtlich ist, sondern auch gezielt bei problemhaut und oder auch bei normalen hautbildern eingesetzt werden kann 🙂 liebe grüße!

    1. ich kann dir die produkte wirklich empfehlen. damals habe ich mit der MED serien angefangen, die ohne parfum hergestellt sind. meine haut vertrug sie so brillant, dass ich mich an weitere produkte heranwagte und seitdem ist mein hautbild wirklich erholt und reizfrei geworden 🙂
      liebe grüße!

  2. Das sind wieder einmal 2 sehr ansprechende Produkte! Danke fürs Vorstellen, werde mir beides einmal genauer ansehen 🙂

    Lieben Gruß zu dir <3

  3. Liebe Jenny,
    über diese Cremes habe ich tatsächlich schon einmal gelesen, dass die Inhaltsstoffe so gut sein sollen. Ich hatte nämlich ziemlich lange problematische Haut und habe gezielt nach Cremes für Menschen mit Neurodermitis gegoogelt und schwups, bin ich auf diese Marke aufmerksam geworden 🙂
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    1. liebe jasmin, ich hatte auch grosse probleme mit trockener haut und schon viel ausprobiert. als ich auf la mer stieß beendete ich meine suche, denn ich war endlich angekommen. mit der MED serie habe ich die schlimmsten symptome gelindert und mein hautbild wurde immer besser. mittlerweile nutze ich für meine haut nur noch la mer und ich bin so dankbar, dass ich la mer kennen lernen durfte. was anderes kommt mir nicht mehr in den beautypflege schrank 🙂 liebe grüße!

  4. Hey Jenny,

    hoffe Dein Weihnachten war superschön.
    Also diese RR ist zum Abdecken ganz ok, wirklich mildern konnte sie bei mir aber nicht. Da gibts aber noch ein intensives Serum, welches dann wirklich auch bestehende Rötungen mindern kann. Mal schauen, ob das für mich in Frage kommt.

    Liebe Grüße
    Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.