KosmetikWerbung

Mit SpaRitual in den Frühling

Endlich ist es soweit. Es duftet nach Frühling, die ersten kräftigen Sonnenstrahlen kommen durch die Wolken und es wird grün.

Passend zum Frühling launcht SpaRitual die neuen Nagellacke in den wunderschönsten leichten Pastelltönen.

nagellack_sparitual

PR Sample
nagellack_sparitual

Rhythm Minikit
Das Minikit beinhaltet die Farben Cycles – Pastelle Orange, Seasons Pastell Gelb, Vibration Pastell rosa und Groove Pastell blau in einer 5ml-Abfüllmenge.

nagellack_sparitual

Design
Die vier Lacke kommen in einer kleinen frühlingshaften Verpackung.
Sie sind mit einer patentierten Verschlusskappe ausgestattet. Die Kappe besitzt einen speziellen Griff der durch seine Rillen und Rutschfestigkeit ein sicheres Aufragen des Lackes gewährleistet.
Die Flaschen sind aus 50% recycelbarem Material und 50% Glas.

nagellack_sparitual

Farbloser Nagellack Base- Top Coat in Einem
Um die Nägel vor Verfärbung zu schützen und einen besseren Halt des Farblackes zu gewährleisten, wird empfohlen einen Base Coat auftragen.
Ein Top Coat dient zusätzlich für die bessere Geltung der Farben, zum versiegelt er den Farblack.
SpaRitual hat hier einen Lack entwickelt, der beide Produkte in einem kombiniert.

Sparitual_Nagellack


Auftragen

Bevor der Lack aufgetragen wird, sollte der Nagel Fett- und Staubfrei sein. Durch die optimale Form des Pinsels lässt sich der Lack sehr gut auftragen.
Bei den Lacken empfehle ich 2 Schichten aufzutragen um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Trocknen
Der Lack trocknet innerhalb von 5 Minuten.

Farbintensität
Wie auch schon bei den Lacken vom Wanderer Mini Kit, bin ich von der Farbintensität absolut begeistert. Die Farben sind ausdrucksstark.

Seasons erinnert mich an die Frische der Kamille.

nagellack_sparitual

Vibration erinnert mich an die wunderschönen Kirschblüten.

nagellack_sparitual

Cycles erinnert mich an einen saftigen Pfirsich.

nagellack_sparitual

Groove verkörpert für mich die Leichtigkeit des Himmels.

nagellack_sparitual

Haltbarkeit
Die Lacke von SpaRitual halten bis zu vier Tagen ohne Beschädigung. Erst danach habe ich kleine Absplitterungen des Lackes am Nagel entdeckt, die man aber Anfangs gut retuschieren kann.

nagellack_sparitual

Vegan
Die Lacke sind vegan, frei von DBP, Formaldehyd und Toluol. Anstelle von Fischschuppen (Guanin) werden für die Schimmerlacke Mica verwendet.

nagellack_sparitual

Preis
32,00 Euro

Wer ein weiteres tolles Review der Lacke lesen möchte, dem empfehle ich den Beitrag von Beautyandpastels

Werbung

Das könnte Dir auch gefallen . . .

38 Kommentare zu “Mit SpaRitual in den Frühling

  1. Jenny, das sind wirklich tolle Nagellackfarben, die Lust
    auf Frühling und Sonne machen.
    Deine Präsentation ist wieder einsame Klasse.
    Einen guten Abend wünscht dir
    Irmi

  2. Hallo Jenny,
    bei diesen tollen Farben kommt man ja noch mehr in Frühlingsstimmung. Ich finde die kleinen Flaschen super. Ich glaube ich habe es noch nie geschafft Nagellack wirklich aufzubrauchen, da ich sehr selten welchen trage.

    LG
    Astrid

  3. Huhu Jenny,

    ich liebe SpaRitual Lacke. Ich finde diese Farben hier total schick. Ich hätte sehr gerne beim Wettbewerb mitgemacht, hatte aber leider kein Glück *wein*. 😉

    Ein schönes Wochenende – sonnige Grüße – TaTi

  4. Bei diesem Set würden mir 2 Farben gut und 2 weniger gut gefallen. Orange und gelb sind nicht so meine Farben. Bei so einem Set kann man auch einfach 2 Fläschchen verschenken 😉

    Lg, Thanh

    PS: Gibt es schon eien Auswertung von deiner Umfrage?

  5. Hey liebe Jenny,

    vielen Dank fürs Verlinken meines Artikels, ich werde nun auch öfter mal bei gleichen Produkten die Berichte meiner lieben Bloggerfreunde mit einbeziehen. Hab teilweise auch schon gemacht.

    Der kleine Gelbe hat ein wenig gezickt, oder? Ansonsten sind die Farben echt süß, Du weiß ja dass ich Pastellfarben vergöttere. 🙂

    Liebste Grüße und einen tollen Wochenbeginn für Dich
    Marion

    1. ich bin ja nicht so perfekt im lack auftragen und eigentlich decken alle farben ganz gut, wenn etwas gezickt hat, dann lag es an meiner nicht sonderlich guten technik 🙂

  6. Ich hab die Lacke auch bekommen und mag die Farben. Ich mag aber die Pinsel nicht soooo und der Auftrag hat es mir auch nicht grade leicht gemacht.
    Es ist irgendwie zu wenig Farbe am Pinse, sodass man nicht ordentlich lackieren kann (oder ich zumindest nicht :D) oder zu viel. Aber wie bei den meisten Sachen ist es wohl persönlicher Geschmack oder Gewohnheit, da ich fast nur Lacke mit breiten Pinseln oft lackiere, dann ist man es so gewohnt.

    1. da gebe ich dir recht, es ist wohl gewohnheit. ich nutze auch gern breite pinsel, aber die von sparitual finde ich trotzdem super, weil sie gut in die ecken der nägel gleiten 🙂

  7. Aaaaah schicke Farben 🙂
    Ich hatte auch ein Angebot aber leider hatte ich da schon alles zeitlich verplant. Die Farben finde ich aber sehr interessant – sehr natürliche Farben vor allem.

    1. ich mag die auch super gerne, schade, dass du schon zeitlich verplant warst, du hättest die sicherlich mit deinem talent für nagel designe sehr gut vorgestellt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.