KosmetikWerbung

Gesichtsöl Sonnenschein Inka Nuss Öl von Primavera

Gesichtsöl Sonnenschein Inka Nuss Öl
Das Gesichtsöl Sonnenschein besteht aus mehrfach ungesättigten Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren und Vitamin E.

primavera
Laut Hersteller stellt es natürliche Gleichgewicht der Haut wieder her, es regeneriert, stärkt eine trockene sowie reife Haut, es wirkt bei fettender Haut ausgleichend, verhindert den Feuchtigkeitsverlust und ist besonders wirksam bei entzündlicher Haut.

primavera


Design

Das Öl kommt in einer edlen in grün gehaltenen Glasflasche.

Inhaltsstoffe
Je 2 Tr. Benzoe Siam Öl* bio, 1 Tr. Rosengeranie Öl* bio, 4 Tr. Orange Öl* bio mit 30 ml Inka Nuss Öl* bio

Biokosmetik
Tierversuchsfrei
Vegan

primavera

Wirkstoffe und ihre Wirkung
Benzoe Siam Öl: hemmt Entzündungen,  wirkt antiseptisch
Rosengeranie Öl: strafft das Gewebe, wirkt wundheilend desinfizierend und harmonisierend
Orange Öl: wirkt straffend
Inka Nuss Öl: wirkt regenerierend

Farbe
hellgelb

Geeignet für
jeden Hauttyp

Geruch
Das Öl riecht sehr angenehm warm und etwas süß mit einem Hauch von Orange.

Anwendung
Nach dem Reinigen der Haut auf die feuchte Haut massieren.

primavera

Testbericht einer Probantin/ Fazit
Das Öl läßt sich sehr gut auf der Haut verteilen, hierzu genügt ein kleiner Tropfen für die Gesichtshaut, und zieht innerhalb von 10 Minuten vollständig in die Haut ein. Es wirkt beruhigend und extrem ausgleichend. Mir stellte sich die Frage, ob Öl die Haut nicht noch öliger erscheinen lässt. Hierzu kann ich sagen, dass die Haut durch die Anwendung nicht fettender wird. Die Gesichtshaut regeneriert sich innerhalb von 2 Wochen sichtbar.  Kleine Unreinheiten heilen während der Anwendung schneller ab. Fältchen werden leicht gemindert.
Mein Bedenken, ein Öl könnte die Haut noch öliger erscheinen lassen, hat sich nicht bestätigt. Ich bin positiv überrascht von der hervorragenden Wirkung.

Preis
30 ml für 13,90 €

 Werbung

Das könnte Dir auch gefallen . . .

21 Kommentare zu “Gesichtsöl Sonnenschein Inka Nuss Öl von Primavera

  1. Liebe Jenny,
    heute stellst du wieder tolle Produkte vor. Man weiß gar nicht, was man noch nehmen soll.
    Danke, für deine tollen Bescshreibungen.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

  2. Ich war damals auch ganz überrascht, als ich erfuhr, dass so manches Öl gerade gut bei öliger Haut sein soll. Minus mal Minus ergibt halt doch manchmal plus 😉

    Ich habe schon viel Gutes über dieses Inka Nuss Öl gelesen und kann mir gut vorstellen, es demnächst mal zu kaufen. Danke für deine ausführliche Vorstellung 🙂

    Liebste Grüße…

  3. Ich habe schon einmal über Inka-Nußöl gelesen und es steht auf meiner Wunschliste jetzt ganz oben. Werde heute in der City mal schauen, ob ich es bekomme, das muß ich jetzt endlich selbst ausprobieren.

  4. Ich kenne das Produkt nicht, war aber am Anfang Deines Beitrags skeptisch. Öl im Gesicht?
    Aber scheinbar hält das Produkt ja, was es verspricht und lässt die Haut nicht glänzen oder fettig aussehen!
    LG Andrea

  5. Liebe Jenny,

    einn sehr interessantes Produkt.
    Ich bin bei Gesichtsölen eher vorsichtig da ich oft Pickelchen bekommen habe, aber das scheint denen ja eher entgegen zu wirken 🙂
    Vielleicht traue ich mich mal ran .

    Liebste Grüße, Femi

  6. Huhu Jenny,

    ich bin da auch eher vorsichtig, gerade was Öle anbelangt, aber wenn Unreinheiten sogar eher abheilen, hört sich das doch sehr gut an.

    Viele liebe Grüße – Tanja

  7. Danke für die Review. Ich hatte auch schon von dem Öl gehört, aber so richtig getraut das zu bestellen habe ich mich nicht. Vielleicht sollte ich da doch noch einmal drüber nachdenken :-). LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.