KosmetikWerbung

Duftendes Karamell

Für mich gehört zum Winter immer etwas Süßes. Am Besten es schmeckt nach Zuckerwatte, Zimt oder Karamell.
Ob Plätzchen, verfeinerter Kaffee oder Wintertee, die Jahreszeit ist perfekt um der süßen Versuchung nachzugeben!

Nicht nur in meinem Süßigkeitenschrank findet man die Leckereien, sondern auch im Badezimmer, hier natürlich nicht zum Verzehren, sondern um den wunderbar wohligen Geruch des Süßem auf die Haut zu bekommen!

Die Kosmetikindustrie bietet hier ein breites Angebot und oft weiß man gar nicht, was man zuerst ausprobieren soll. Doch nicht nur der Geruch eines Kosmetikproduktes sollte überzeugen, sondern auch die Pflege!

Geruch und Pflege kombiniert, das bietet M. Asam! Die Palette der pflegenden Kosmetik ist mittlerweile so groß, dass mit Sicherheit jeder seinen Liebling findet. Die Produkte bestehen aus hochwirksamen Inhaltsstoffen und bieten für jeden Hauttyp gezielte Wirkstoffe! Auch für Menschen wie mich, die zudem noch auf das Design achten, ist gesorgt.

creamy-caramel-m-asam

PR Sample

So fand ich bei M. Asam meinen Winterduft, Karamell!
Wie ich Karamell liebe! Bonbons mit Karamell, Kaffee mit Sahnehäubchen und Karamellsirups, karamellisierte Mandeln… ein Traum!

Das Creamy Caramel Duschgel riecht so süß und zart, dass ich es am Liebsten gleich probieren möchte!
Es schäumt auf der Haut und durch das enthaltene Vitamin E spendet es zudem noch Feuchtigkeit.

creamy-caramel-duschgel-m-asam

Nach der Dusche, und jetzt kommt das süße Extra, bekommt die Haut sowie meine Nase den abschließende Freude: Creamy Caramel Körpercreme!
Die Körpercreme hat eine leichte Textur und schnuppert nach Karamell, Vanille und Zuckerwatte. Zum Anbeißen!

creamy-caramel-m-asam-body-cream
Zusätzlich pflegt sie die Haut durch die enthaltenen Wirkstoffe der Sheabutter, dem Mandelöl und Vitamin E!

creamy-caramel-m-asam-body-cream

Das beste daran: Beide Produkte sind Kalorienfrei!

Ich habe meine Winterpflege gefunden und kuschel mich in den wohligen süßen Duft!

Welche wohlriechende Pflege nutzt ihr im Winter?

PR Sample

Das könnte Dir auch gefallen . . .

49 Kommentare zu “Duftendes Karamell

  1. Ach, ich kann im Winter auch blumige Düfte gut vertragen 🙂 Ich weiß, ich stehe da ziemlich einsam da mit dieser Angewohnheit. Aber Karamell hört sich auch gut an. Viele Grüße

  2. Oh ja das is wirklich ein mega toller Gewinn =)

    Oh wow das klingt mega *-* Ich liebe Karamell total, egal ob beim Essen oder zum Schnuppern 😀 Sieht nach wirklich toller Pflege für den Winter aus.
    Liebe Grüße

  3. Hey liebe Jenny,

    eine gute Wahl für den Winter. Ich genieße gerade meine M.Asam Bodybutter Vanille, auch ganz ohne Kalorien. Die Butter ist für meine trockene Haut noch mal einen Schlag reichhaltiger. Hier wartet aber auch noch eine Bodycreme mit Schokoloaden-Aroma, auf die ich mich sehr freue.

    Liebe Grüße

  4. Ich habe momentan keinen speziellen Duft im Winter, aber Karamell hört sich sehr nach meinem persönlichen Winterduft an. Ich liebe Düfte in Cremes und Parfüm, die speziell sind.

    lg nancy

  5. Meine Pflege im Winter bzw. zur Weihnachtszeit muss genauso duften, wie meine Kerzen o.ä. alles schön weihnachtlich halt. Ich habe eine tolle Creme von Dresdner Essenz „Zimt, Nelken und Orangen“.
    Aber deine KaramellCreme klingt auch verlockend.
    LG Jenny

  6. Das ist ja klasse ausgedrückt, dass die Produkte kalorienfrei sind. Dann kann man ja Schoki mit Karamell dazu verdrücken – würde ich so machen 🙂

    Ich glaube, das wäre auch etwas für mich. Übrigens sind die Fotos ganz toll geworden.

    LG

    Sabine

  7. Liebe Anita,
    die Produkte sehen so lecker aus 🙂 Ich mag Schoko und Karamel Duft sehr! Habe ein Körperöl, das auch so schön süß duftet. Und du hast tolle Fotos gemacht!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Adventswochenende 🙂 Bald ist Weihnachten, hihi 🙂
    Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.