KosmetikWerbung

Die Pflege trockener Haut, mit der Feuchtigkeits-Creme Maske von La mer

Unsere Haut zu pflegen ist besonders in den kalten Jahreszeiten sehr wichtig. Sie wird durch die Heizungsluft und dem kalten Klima der jetzigen Jahreszeit schneller trocken.
Ich stelle euch eine Maske vor, die besonders feuchtigkeitsarmer Haut hilft, sich wieder zu regenerieren.

Die Feuchtigkeits- Creme Maske kommt aus der Pflegeserie Flexible

Flexible
Alle Produkte von Flexible enthalten den Wirkstoffkomplex Sea Minerals™. Er besteht aus
Meeresschlick-Extrakt, Meersalz oder ausgewählten Algen.
Die pflegende Kosmetik versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit, wichtigen Mineralien und Spurenelementen. Die Funktionen der Haut werden aktiviert und sie wird zart und vital.

Die Creme Maske ohne Parfum pflegt sehr intensiv, was dem feuchtigkeitsbindenden Wirkstoffkomplex Sea Minerals aus Meeresschlick-Extrakt und Algenextrakt aus Codium Tomentosum zu verdanken ist.
Sie nimmt das Spannungsgefühl trockener Haut, mildert kleine Trockenheitsfältchen und sorgt für eine weiches und glattes Hautgefühl.

creme_maske

PR Sample

Design
Die Maske kommt in einer praktischen Tube.

creme_maske

Inhaltsstoffe
AQUA (WATER), ELAEIS GUINEENSIS (PALM) OIL, GLYCERIN, ETHYLHEXYL STEARATE, OCTYLDODECANOL, CETEARYL ALCOHOL, MARIS LIMUS (SEA SILT EXTRACT), HYDROGENATED PALM KERNEL GLYCERIDES, SORBITAN STEARATE, CAPRYLYL GLYCOL, HEXANEDIOL, TOCOPHERYL ACETATE, BUTYLENE GLYCOL, GALACTOARABINAN, XANTHAN GUM, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES, SUCROSE COCOATE, UNDARIA PINNATIFIDA EXTRACT, CODIUM TOMENTOSUM EXTRACT.

creme_maske
Wirkstoffe
Meeresschlick-Extrakt
• Natürlicher intensiver Feuchtigkeitsspender und -bewahrer
• Geeignet zur Spezialpflege chronisch trockener und irritierter Haut
• Besonders gut hautverträglich

Algenextrakt aus Codium Tomentosum
• Sofortiger Feuchtigkeitsbooster mit Langzeiteffekt
• Stärkt die Hautschutzbarriere und schützt vor schädlichen Einflüssen

Undaria Pinnatifida Extrakt (Kelpextrakt)
• Sorgt für eine elastisches
• Erhöht die Hautfestigkeit
• reduziert so die Ausprägung von Falten

Vitamin E
• schützt die Zellen vor freien Radikalen
• verbessert die Wasserbindefähigkeit
• schützt vor UV-bedingter vorzeitiger Hautalterung
• glättet die Haut und verbessert das Hautrelief
Quelle http://www.la-mer.com

creme_maske

Anwendung
Die Maske wird auf das gereinigte Gesicht aufgetragen. Nach 10-15 Minuten kann sie mit lauwarmem Wasser abgenommen oder auf der Haut gelassen werden.

Pflege
Ich nutze die Maske einmal in der Woche, da ich unter trockener Haut und somit auch unter Trockenheitsfältchen leide. Für mich ist die Creme Maske perfekt, denn nach der Anwendung fühlt sich meine Haut weich und zart an und das Spannungsgefühl ist nicht mehr vorhanden.
Ich habe beide Methoden der Anwendung ausprobiert und bin für mich selber zu dem Schluss gekommen, dass ich die Maske gerne über Nacht wirken lasse.
Die Pflege ist für meine, nach Feuchtigkeit dürstende Haut, perfekt!

creme_maske

Preis
50 ml kosten 28,50 €
Zurzeit nutze ich in der Woche 2 Masken von La mer. Nebern der Feuchtigkeits- Creme Maske zusätzlich die Korallen Creme Maske von La mer.
Meine Haut ist zusätzlich durch die Tages- und Nachtcreme aus der Pflegeserie MED regeneriert und trockene Stellen gehören der Vergangenheit an.

Fazit
Die Feuchtigkeits-Creme Maske von La mer ist eine Special Pflege die ich sehr gerne mit den anderen Produkten aus der MED Serie kombiniere.

Werbung

Das könnte Dir auch gefallen . . .

22 Kommentare zu “Die Pflege trockener Haut, mit der Feuchtigkeits-Creme Maske von La mer

  1. Die Maske hört sich echt klasse an. Die Marke selbst habe ich schon öfters gehört, allerdings noch nie selbst probiert.

    Ich bin zur Zeit immer noch bei einer „Naturmoor“-Maske, zwar auch relativ teuer aber bringt wirklich was und ist sehr ergiebig! 😉
    Liebe Grüße Caro

  2. Huhu Jenny,

    die Maske ist klasse. Ich benutze sie sehr gerne. 🙂

    Den Fragebogen habe ich zur Hälfte durch, ich arbeite daran! 😉

    Liebe Grüße – TaTi

  3. Ich habe schon so viel über diese Marke gelesen, scheint echt gut zu sein. Eine Maske für mehr Feuchtigkeit und Pflege im Winter hört sich gut an, ich habe trockene Haut und im Winter erst recht :/

    Liebe Grüße

  4. Eure Berichte hören sich toll an. ich habe sie noch gar nicht ausprobiert. Mag sie mir aufheben, weil ich Ende Januar in Mutter-Kind Kur an die See fahre und da meine Haut sicher sehr viel Feuchtigkeit braucht.(wird durch Seeluft immer sehr, sehr trocken) Danach folgt dann auch mein Bericht über die Maske 🙂 Bin super gespannt ob sie mir da hilft 🙂
    Liebe Grüße
    Nikki

  5. Hey liebe Jenny,

    klasse, ich hab dank Dir meine ideale Pflege bei „La Mer“ gefunden. Ich war immer auf der Suche nach einer reichhaltigen Creme und Maske, endlich bin ich fündig geworden. Trockenheitsfältchen sind jetzt abgeschrieben.

    Liebe Grüße von Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.