KosmetikWerbung

Der Duft der Marula – exotisch und einzigartig

Die ersten Frühlingsboten sind endlich da

Der Frühling ist nun wirklich da – und zwar aktuell inklusive dem typischen Aprilwetter. Aber dem Regen, Hagel und Schneegestöber zum Trotz: zwischendurch scheint die Sonne, die Frühlingsblumen zeigen sich und das Grün der Bäume ist nun langsam auch von Weitem sichtbar. Außerdem liebe ich den Anblick blühender Bäume.
Eine Jahreszeit, in der ich aufatme, mich über jedes Anzeichen von Frühling und über den nahen Sommer freue (dabei ignoriere ich jetzt mal die leichte Schneedecke, die ich heute Früh beim Blick aus dem Fenster sah – war bestimmt nur ein Versehen).
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich kann es kaum erwarten die ersten Sommerblumen zu kaufen, unsere Gartenmöbel rauszustellen, die hübschen Gläser mit Schraubverschluss und Strohhalm zu kaufen… „träum“

April-2009-Paderborn
Passend zum Anfang der warmen Jahreszeit launcht LaNature eine neue Duft- und Pflegelinie

Passenderweise durfte ich die neue Duftserie der Marke LaNature „Marula“ ausprobieren, die schön nach Sommer und Urlaub riecht.
Die hochwertige, stabile Geschenkverpackung beinhaltet eine Body Butter, eine Handcreme und eine Duftkerze.

la-nature-marula

Der Duft der Marula – exotisch und einzigartig

Alle drei Produkte riechen wundervoll – angenehm, aber nicht aufdringlich.
Der Duft der Body Butter und der Handcreme bleiben eine ganze Weile haften, was ich als sehr angenehm empfinde und dazu führt, dass ich immer wieder an meiner Haut schnuppere.

la-nature-marula-handcreme

Die neue Pflegeserie von LaNature ist nach dem Marulabaum benannt, welcher im Süden des afrikanischen Kontinents wächst und dessen Öl, gewonnen aus den Samen der Marulafrucht, in diesen Produkten Verwendung findet.
Als Basis- und Trägeröl beinhaltet diese Pflegeserie Mandelöl und ist damit besonders für die Pflege von trockener und empfindlicher Haut geeignet.

la-nature-marula

LaNature bietet hochwertige Produkte

Allgemein entwickelt LaNature qualitativ hochwertige Produkte, bei welchen bei der Entwicklung und Herstellung auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit großen Wert gelegt wird. Dieser Aspekt dürfte meiner Meinung nach auf der Website des Unternehmens etwas deutlicher dargestellt werden.

la-nature-marula-duftkerze
Wer sich auf der Website von LaNatureWebsite von LaNature umschaut wird sehen, dass die verschiedenen Pflegeprodukte wie Körper- und Handcremes, Badezusätze, Seifen und vieles mehr. mit vielversprechenden Duftrichtungen angeboten werden, so zum Beispiel Lemon Myrthe, Mint & Coconut oder Lavendel.
Die Pflegeprodukte werden ergänzt durch Duftkerzen und Raumdüfte.
Ich finde diese Produkte sehr ansprechend – vor allem den Duft der Marula-Serie, den ich ja netterweise ausprobieren durfte – und werde ganz sicher die Produkte von LaNature besonders zum Verschenken in Erwägung ziehen.

la-nature-marula-duftkerze

Welches Produkt bzw. welche Duftrichtung von LaNature würdet ihr ausprobieren?

Worauf freut ihr euch besonders im Frühling?

Danke Sonja für den wundervollen Beitrag!

Das könnte Dir auch gefallen . . .

42 Kommentare zu “Der Duft der Marula – exotisch und einzigartig

  1. Huhu 🙂
    Ohhhh, wieder was Neues! Allein der Name macht ja schon neugierig und komischerweise kann ich mir gerade einen Duft vorstellen, der sicherlich sehr wenig mit dem Original gemeinsam hat, aber dennoch: Frühling liegt in der Luft, du sagst es 😉
    Mint & Coconut ist bestimmt auch super und noch sommerlicher!
    Fehlt nur noch der Strand und die Cocktails *träum*
    Wünsche euch ein schönes Wochenende!
    Liebste Grüße
    Sanne K.

    1. Liebe Sanne,
      der Geruch ist leicht süß, dennoch frisch und einfach sehr schwer zu beschreiben, wie ich finde.
      Aber er passt so wunderbar zum Sommer.
      Du hast Recht, Mint und Coconut riecht sicherlich auch mega klasse!
      Dir auch ein schönes Wochenende!

  2. Servus,

    och, ich wüsste gar nicht, wofür ich mich entscheiden sollte, ich würde mich gerne quer durch’s Sortiment testen. 🙂

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße – Tati

    1. Liebe Tina,
      wir wussten auch nicht, was auf uns zukommt, aber der leicht süße und doch frische Duft hat absolut überzeugt.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

  3. Das klingt nach schönen Produkten und ich hab auch trockene und empfindliche Haut also perfekt! Danke für die Vorstellung! Schönes Wochenende wünsch ich dir ?

  4. Hallo Jenny
    Hier ist es leider kalt, aber ohne Hagel oder Schnee. Es ist eben April gg der macht was er will
    Aber trotzdem sieht man die Natur erwachen und es ist früher hell und länger. Das alleine ist schon super, müssen nur noch die Temperaturen passen
    Liebe Grüße

    1. Liebe Tanja,
      ja der liebe April macht was er will, aber ich vermute, dass wir es bald geschafft haben und die Temperaturen stabiler werden :).
      Liebe Grüße!

  5. Liebe Jenny,
    am meisten freue ich mich auf die ganzen blühenden Blumen im Frühling 🙂
    Die Produkte sehen interessant aus! Ich hoffe, dass die Kälte bald vorbei ist. Gestern war es immerhin schon einmal ein bisschen wärmer 😀
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Jasmin

    1. Liebe Jasmin,
      ich kann es auch kaum erwarten bis die Temperaturen stabiler werden. Sonja hat ja in ihrem Beitrag schon ein wundervolles Frühlingsfoto hinzugefügt :).
      Liebe Grüße!

  6. Einmal durchprobieren, außer Lavendel und Rose 😉 Die Sachen klingen wirklich gut und ich hab mir die Seite gleich mal abgespeichert 🙂

    Besonderes Augenmerk würde ich auf Orange legen. Das ist doch so ein Gute-Laune-Frühjahr-Sommer-Duft 🙂

    Ich freu mich im Frühling ganz besonders auf die erwachende Natur, das junge Grün, was wie frischgewaschen aussieht. Und genauso riechts morgens auch: Wie frisch gewaschen! Ich liebe den Geruch der Luft, wenn ich morgens ganz früh meine Nase aus der Tür strecke… <3

    Liebst
    Bine

  7. Liebe Jenny,
    es gibt so viele verwirrende Düfte. Dieser hört sich
    gut an. Nicht aufdringlich – so muss der Duft für mich sein.
    Ein geruhsames Wochenende wünscht dir
    Irmi

  8. Die Produkte haben ja eine total hübsche Verpackung. Mit den passenden Afrika-Motiven wie Elefanten sieht das richtig schön aus. Ich als absolutes Verpackungsopfer bin da ja leider immer sehr schnell verführt. 😉 Dass bei der Herstellung der Produkte auch an die Umwelt gedacht wird, finde ich richtig prima. Ich finde, das sollten heutzutage alle Firmen machen.

    Liebe Grüße,
    Christina 🙂

  9. Bei (A)Marula muss ich immer an die auffällige Werbung vor dem Bachelor denken, auch wenn dein Post natürlich nix damit zu tun hat. 😀

    Ich finde es aber immer wieder spannend, neue Kosmetik und auch Kosmetik Marken zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Linda

    1. Liebe Linda,
      tja der liebe Bachelor :P.
      Ich stimme dir zu, ich entdecke auch immer wieder gerne etwas Neues und meine Gastbloggerin war auch super gespannt und im Nachhinein sehr fasziniert.
      Liebe Grüße an dich!

  10. Huhu Jenny,
    das ist ein schönes Set finde ich die Kerze passt perfekt dazu.
    Es klingt nach Frühling.
    Marula kenne ich nur als Getränk 😉 und denke das der Duft recht erfrischend fruchtig ist.
    herzliche Grüße Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.