KosmetikWerbung

Beauty Favoriten – Marbert – Charlotte Meentzen

Diesen Sommer habe ich das Vergnügen ein paar neue Produkte in mein Repertoire aufzunehmen und ich von Marbert und Charlotte Meentzen verwöhnen zu lassen.
Gerne stelle ich euch meine neuen Favoriten vor die mich zurzeit begleiten.

sommer-favoriten

Ein haltbares Make up in der Sommerhitze ist Gold wert

Schwitzen bei den Sommertemperaturen bleibt nicht aus. Hier ist es mir besonders wichtig, dass das Make up gut hält und ich über den Tag nicht nachpudern muss. Auch wenn ich eine trockene Haut habe, bleibt das pudern nicht aus.
Mit dem Make up Care Plus von Marbert kann ich jedoch mein Puder zu Hause lassen. Ein großer Komfort! Zudem glänzt das Make up mit einem LSF 20.
Die Foundation lässt sich sehr leicht verteilen, zieht schnell ein und deckt Hautunebenheiten und sogar Pigmente ab. Da es für trockene Haut geeignet ist, bin ich mit meiner neuen Errungenschaft absolut zufrieden.

marbert-make-up

Im Sommer braucht die Haut besonders viel Feuchtigkeit

Durch das Klima trocknet die Haut besonders schnell aus. Auch hier habe ich einige neue Produkte ausprobiert, die dem Austrocknen entgegen wirken.
Charlotte Meentzen bietet hier besonders tolle Pflegeprodukte an. Zum Beispiel die
Regeneration Feuchtigkeitsmaske.

charlotte-meentzen-crememaske
Durch das enthaltene Hyaluron spendet sie Feuchtigkeit. Sesam und Macadamia glätten die Haut. Die Crememaske nutze ich zwei Mal in der Woche, lasse diese 20 Minuten einwirken und nehme sie dann mit lauwarmem Wasser ab. Die Wirkung ist überzeugend, denn die Gesichtshaut fühlt sich weich und elastisch an.
Das fantastische an der Maske: Sie ist ohne Parabene und Mineralöl und zeigt trotzdem ein super Ergebnis.

Aqua (Water), Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil, Octyldodecanol, Propanediol, Cetearyl Isononanoate, Glyceryl Stearate, Cetearyl Alcohol, Decyl Cocoate, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Glycerin, Ceteareth-80, Dimethicone, Lauryl PCA, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Leaf Water, Equisetum Arvense Extract, Sodium Hyaluronate, Phenoxyethanol, Dicocoyl Pentaerythrityl Distearyl Citrate, Sorbitan Sesquioleate, Cera Alba (Beeswax), Tocopheryl Acetate, Alcohol Denat., Parfum (Fragrance), Sodium Anisate, Xanthan Gum, Bisabolol, Caprylyl Glycol, Aluminum Stearates, Butylphenyl Methylpropional, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Citric Acid, Linalool, Citronellol, Tocopherol, Caprylic/Capric Triglyceride, Cinnamyl Alcohol, Coumarin, Geraniol, Potassium Sorbate, Ascorbyl Palmitate, Sodium Benzoate, Citral, Sorbic Acid, Ascorbic Acid, Beta-Carotene, Hydrogenated Palm Glycerides, Daucus Carota Sativa (Carrot) Root Extract

Enjoy die Sonne und schütze die Haut

Viele Strandspaziergänge und die Einwirkung der Sonne auf die Körperhaut können diese austrocknen. Auch hier hat Charlotte Meentzen eine wunderbare Pflegelinie im Angebot. Die Pflegeprodukte kommen in verschiedenen Duftrichtungen und mich reizte auf Anhieb die Enjoy.
Vor dem Sonnenbaden peele ich die Körperhaut um die Bräune so lange wie möglich zu halten. Das Zucker Peeling Enjoy hat es mir besonders angetan. Es besteht aus Kristallen des brasilianischen Biorohrzucker und enthält Jojobaöl und Vitamin E. Der zarte Geruch nach Grapefruit belebt gleichzeitig die Haut.

charlotte-meentzen-enjoy-duschgel-körperpeeling

Caprylic/Capric Triglyceride, Sucrose, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Ethylhexyl Laurate, Glycerin, Aqua (Water), Sucrose Palmitate, Sucrose Laurate, Limonene, Parfum (Fragrance), Tocopheryl Acetate, Bisabolol, Citrus Grandis (Grapefruit) Fruit Extract, Propylene Glycol, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Alcohol, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Ascorbic Acid, Citric Acid, CI 14700

Nach dem peelen nutze ich das Duschgel Enjoy. Es duftet herrlich nach Mandarine, Orange und Grapefruit und enthält rückfettende Substanzen.

Aqua (Water), Coco-Glucoside, Sodium Coco-Sulfate, Sodium Chloride, Glyceryl Oleate, Citrus Grandis (Grapefruit) Fruit Extract, Citric Acid, Panthenol, Limonene, Sodium Benzoate, Parfum (Fragrance), Propylene Glycol, Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, CI 14700, Tocopherol, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate

Beide Körperpflegeprodukte sind ebenfalls ohne Parabene, PEG´s, Mineralöl und Silikone.
Wer vegan lebt, kann das Peeling und Duschgel ohne Bedenken nutzen.

Das Sommer Make up möchte restlos und umkompliziert entfernen

Im Sommer schminke ich mich auch gerne etwas mehr. Leuchtende Farben, gerade beim Lidschatten finde ich passend. Um dieses rückstandslos zu entfernen nutze ich meinen Liebling: Den Aqua Minterals 2 Phasen Make up Entferner von Charlotte Meentzen. Der Entferner ist sanft und mit leichten Ölen sowie Vitain E angereichert. Zudem enthält er antioxidative Substanzen die die empfindliche Haut um die Augen erfrischt und schützt.
Der Entferner enhält ebenfalls weder Parabene, PEG´s, Mineraläl, Silikone und Duftstoffe und ist für Veganer geeignet.
Mein Make up entferne ich mit diesem Produkt restlos und hautschonend.

Aqua (Water), Isopropyl Palmitate, Isostearyl Isostearate, Octyldodecanol, Octyldodecyl Myristate, Pentylene Glycol, Sodium Chloride, Malachite Extract, Sodium Gluconate, Sodium Citrate, Citric Acid, Tocopheryl Acetate, Glycine Soja (Soybean) Oil

charlotte-meentzen-make-up-entferner

Leichte Düfte für den Sommer lassen mich unbeschwert fühlen

Auch in meiner Duftkollektion Sommer 2017 habe ich erweitert. Leicht, frisch und unbeschwert, so sollen sie sein.
Das vegane Enjoy Eau de Toilette von Charlotte Meentzen ist eines meiner neuen Lieblinge. Passend zum Körperpeeling und zum Duschgel kommt der Duft fruchtig und spritzig in einem sommerlichen Glasflakon. Die Duftkombination besteht aus Ananas, Rhabarber, Cassisfrucht, Maiglöckchen, Pfirsich und Guave. Die Frische belebt die Sinne und lässt mich den Sommer gleich doppelt genießen.

Alcohol Denat., Aqua (Water), Limonene, Parfum (Fragrance), PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Linalool, Propylene Glycol, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Alcohol

charlotte-meentzen-enjoy-eau-de-toilette

Düfte to go

Verliebt habe ich mich zudem diesen Sommer in die kleinen Düfte von Marbert. Die Flakons lasse ich in meiner Handtasche verschwinden und habe sie immer Griffbereit. Die Eau de Toilettes kommen in verschiedenen Duftrichtungen: Energy, Fresh und Classic. Je nach Laune benutze ich das Passende.

marbert-düfte marbert-düfte

Der perfekte Sommer

Mit den neuen Produkten bin ich für diesen Sommer perfekt ausgestattet und kann jedes Einzelne wärmstens empfehlen.

Welches sind eure Beautyfavoriten für den Sommer?
Habt ihr schon einmal Produkte von Charlotte Meentzen oder Marbert probiert oder diese in Betracht gezogen?

 

 

Das könnte Dir auch gefallen . . .

45 Kommentare zu “Beauty Favoriten – Marbert – Charlotte Meentzen

  1. Hallo Jenny,
    mit den Charlotte Meentzen Produkten habe ich Jahre lang in meinem Kosmetikinstitut gearbeitet. Ganz tolle Pflege.
    Und der ENJOY Duft, sowie die Körperpflege duften so herrlich leicht und frisch. Perfekt für heiße Tage.
    Marbert bin ich nicht so firm drin, liest sich aber auch interessant.
    Herzliche Grüße,
    Annette

    1. Hey,
      ja ich bin auch wirklich begeistert und da hast du deinen Kunden auch wirklich etwas Gutes geboten!
      Marbert habe ich auch erst näher kennen gelernt und bin selber doch recht angetan!
      Liebe Grüße!

  2. Liebe Jenny.

    Vor vielen Jahren war ich einmal in einem Studio und wurde nur mit Produkten von Charlotte Meentzen verwöhnt. Damals habe ich mir über die Inhaltsstoffe noch keine Gedanken gemacht.

    Das Charlotte Meentzen allerdings so gut ist, hätte ich bis eben nocht gedacht. Du hast mich voll überzeugt.

    Liebe Grüße
    Sabine

  3. Huhu Jenny,

    tolle Produkte hast du da, alleine optisch sprechen sie mich an, sie sind so schön „colorful“. 😉 🙂

    Herzliche Grüße – Tati

    1. Hey,
      stimmt, das machen Viele. Ich habe jedoch ab und zu das Bedürfnis mal makelloser auszusehen und nutze dann auch im Sommer mal Make up.
      Liebe Grüße!

  4. Durch Zufall bin ich auf deine Webseite gelandet, auf diesen Eintrag und ich komme öfters viele Male. Ich lese gerne einen weiteren Eintrag in dieser Thematik.

  5. Marbert hat ja durchaus richtig gute Produkte, die mir früher gar nicht so aufgefallen sind. Ich hatte vor einiger Zeit das Enzym-Peeling von Marbert, was mir richtig gut gefallen hat. Viele Grüße

  6. Ja der is aber auch lecker der Babybrei 😀

    Ein toller Post, schöne Favoriten =)
    Vor allem die Feuchtigkeitscreme-Maske klingt super, die wäre wohl auch was für meine Haut.
    Leichte Düfte mag ich im Sommer auch immer sehr gerne und wenn sie auch noch handlich in die Tasche passen, is das doppelt super.
    Liebe Grüße

  7. Huhu 🙂
    Ich selbst trage ja kein Make up, allerdings klingt das so gut, dass ich einer Freundin davon berichten werden 😉
    Danke für den Tipp!
    Liebste Grüße
    Sanne K.

  8. Ich habe von der Marke bisher noch nichts getestet. Im Sommer verzichte ich gerne auf alles… Kein oder nur kaum Makeup und Cremen auch nur, wenn es sein muss 😉
    Viele liebe Grüße an dich

    1. Hey,
      im Sommer für Events etc. nutze ich schon Make up um einfach mal die Makel zu verdecken- aber im Urlaub kommt zum Beispiel bei mir auch gar nichts in Gesicht :).
      Liebe Grüße!

  9. Charlotte Meentzen macht ein gutes Peelingpräparat…. das ich immer vergesse, zu bestellen. Jetzt hast Du mich daran erinnert. Danke. 🙂 Liebe Grüße, Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.