EinrichtungWerbung

Die Gartensaison ist eröffnet

Die Gartensaison ist eröffnet
Endlich ist es Frühling und der Sommer naht mit großen Schritten. Somit auch die alljährliche Gartensaison eröffnet.
Da ich meinen eigenen Garten mit Terrasse erst dieses Jahr überdachen lassen habe, begann ich auch erst vor 2 Wochen mir den Garten schöner zu gestalten.
Die Überdachung war der erste Schritt und ist mir persönlich auch sehr wichtig. Ich trete aus dem Wohnzimmer direkt auf die Terrasse und finde es perfekt, wenn nicht direkt in der Sonne oder im Regen stehe.
So sind auch Gartenmöbel vor dem Regen geschützt und man kann es sich auch bei schlechterem Wetter draußen gemütlich machen.

Auf der rechten und linken Seite der Terrasse habe ich Gusseisenwannen aufgestellt. Die Wannen wurden am Boden mit ein paar Löchern versehen, anschließend Kieselsteine eingefüllt, Blumenerde darüber und zum Schluss bepflanzt. Jetzt warte ich sehnsüchtig auf die ersten Blumen, die hoffentlich bald sprießen werden.

gartendeko
Eine kleine Pflanzentreppe wurde im Schweiße meines Angesichtes zusammenschraubt und ziert jetzt den Zaunbereich meines Gartens.
Da ich die Pflanzentreppe auch schmücken wollte, kaufte ich mir ein paar schöne Übertöpfe im Shabby Chic Style. Die weißen Laternen waren ein Geschenk meiner Nachbarn und passen hervorragend zur Gartendeko.

mini-IMG_5909

In den blauen Übertopf habe ich mich auf Anhieb verliebt. Diesen habe bei Vanharte  gefunden. Bei Vanharte könnt ihr übrigens noch weitere schöne Dinge finden. Ein Blick in den Onlineshop lohnt sich auf jeden Fall! Der Übertopf hat einen Durchmesser von 17 cm und besteht aus Keramik und passt optisch perfekt zum Shabby chic Style! Gekostet hat er nur 12,25 Euro, was ich persönlich als wahres Schnäppchen empfinde!

vanharte
Die Übertöpfe werden nun nach und nach mit Kräutern bepflanzt. Bisher habe ich meine Lieblinge: Petersilie, Basilikum und Rosemarin eingetopft.
Es ist doch herrlich frische Kräuter vom Garten direkt in die Küche zu tragen und zu verarbeiten.

gartendeko
Nun fehlt mir nur noch etwas für die Tischdekoration. Hier suche ich noch einen länglichen Pflanzentopf, den ich dann mit Blumen schmücken möchte.
Ihr seht, so langsam werden meine kleine Terrasse und der Garten ansehnlich.

gartendeko
Wie habt ihr eure kleinen Oasen geschmückt und bepflanzt?

Werbung

Das könnte Dir auch gefallen . . .

34 Kommentare zu “Die Gartensaison ist eröffnet

  1. Huhu Jenny,

    das sieht richtig einladend aus bei dir! 🙂

    Ich muss gestehen, dass es dieses Jahr bei uns nicht ganz so prickelnd aussieht, zumindest nicht auf dem Balkon. Der Garten ist schick, aber die Kästen am Balkon waren so verrotet, dass wir sie entsorgt haben. Irgendwann kommen neue, aber dann nicht mehr so viele, wir hatten 10 Stück (!). Das ist mir zu viel Arbeit, gerade wenn es richtig heiß ist und alles gegossen werden will. Dann lieber weniger und dafür schön. 😉

    Herzliche Sonntagsgrüße – TaTi

  2. Die Blumetreppe ist echt toll. Ich wollte schon lange so eine haben!

    Ich habe leider keinen Garten und kann so nicht bepflanzen. Mein Balkon ist noch relativ kahl. Pflanzen mag ich lieber drinnen 🙂

  3. Die haben dort echt tolle Sachen, habe ich gerade gesehen. Hast du das tolle Tortenbesteck gesehen? Oh, ich bin hin und weg…
    Wir ziehen bald um, deswegen wird erst im neuen Zuhause dekoriert 🙂
    Bei dir sieht es echt gemütlich aus!
    Liebe Grüße

  4. Leider haben wir weder Balkon noch Garten. Deshalb versuchen wir mit mehr oder weniger Erfolg Kräuter auf dem Fensterbrett zu ziehen. Die Ubertöpfe sehen aber sicher auch drinnen schick aus.

  5. Deine kleine Oase ist richtig einladend geworden!
    Die Pflanzentreppe würde mir auch gefallen, aber auch dein neuer Übertopf ist richtig chic.
    LG Diana

  6. Wir haben die Sitzecke auch überdacht ist einfach praktisch und die Gartenmöbel halten auch viel länger wenn sie nicht immer der Witterung ausgesetzt sind.
    Mit einer Pflanzentreppe habe ich auch geliebäugelt, weiß nur nicht so recht wo ich sie hin stellen soll.
    Wie haben einen kleinen Brunnen, der dieses Jahr mal wieder aufgestellt wurde, da ich nicht jedes Jahr das gleiche Bild von meiner Wohlfühloase mag.
    Bei dir sieht es auch sehr gemütlich aus 😀
    GLG

  7. Wow, das sieht richtig toll aus, vor allem die Treppe gefällt mir total gut und die gusseisernen Wannen sind auch immer schön, wenn sie blühen. Ich bin dieses Jahr noch zu gar nichts im Garten gekommen, ich hoffe, dass ich das in den nächsten Tagen und Wochen nachholen kann 😉
    Liebste Grüße zum Feiertag

    1. danke dir 🙂
      ich kenne den zeitmangel sehr gut. bzw. bin ich an dem wochenenden meistens so müde, dass ich mich nicht aufraffen kann. aber ich habe ja den garten schön klein gehalten, das geht es 🙂

  8. Oh wow, die türkise Vase ist ja der Hammer! Ich habe leider nicht so viel Platz auf dem Balkon. Hier stehen Möbel ein Grill und ein paar Planzenkübel, der Rest hängt in emsa Blumenkübeln am Geländer. Bei uns gibt es nicht nur Blumen sonder auch viele Kräuter und Tomaten. LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.