DekoKosmetik

Duftender Frühling – neue Favoriten

Gerne möchte ich die passend schwereren Düfte des Winteres verbannen und Frühjahrsdüfte einziehen lassen. Um mich darauf einzustimmen sind zwei neue Produkte bei mir eingezogen die darauf warten endlich zum Einsatz zu kommen.

Ich umgebe mich gerne mit wundervollen Düften

Eines meiner Leidenschaften sind besondere Duftkreationen. In Form von Duftkerzen, Diffusern, Parfümen, Bodylotionen oder Duschgels, mein Repertoire ist vielseitig. Hauptsache sie stimmen mich fröhlich, lassen mich wohler fühlen und zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht. Das Düfte unsere Emotionen und Stimmung beeinflussen ist bekannt und ich wähle ganz bewusst bestimmte Kreationen um meine Gefühlslage zu verändern oder zu betonen. Süße und holzige Düfte schenken mir ein warmes wohliges Gefühl wohingegen fruchtig zitrische Düfte meine Stimmung heben munter machen.

Raumdiffuser sind ein wichtiger Bestandteil meines Hauses

In Räumen, in denen ich mich nicht länger aufhalte habe ich Diffuser aufgestellt. So zum Beispiel im Eingangsbereich oder im Gästezimmer. Es ist ein schönes Gefühl das Haus zu betreten und einem wundervollen Duft zu begegnen. Auch hier wähle ich den Diffuserduft passend zur Stimmung bzw. zur Saison.
In Räumen in denen ich mich länger aufhalte, wie das Büro oder Wohnzimmer, nutze ich Duftkerzen, die ich auch je nach Gefühlslage wähle.

Bom- Cosmetics-Raumdiffuser-Rasberry-Smoothie

Mein Frühjahrsduft Raumdiffuser

Für den anstehenden Frühling habe ich mich ganz bewusst für einen fruchtigen Duft entschieden der mich auf die Saison einstimmt. Rasberry Smoothie, ein Traum von saftigen Himbeeren wurde von Bomb Cosmetics kreiert. Der Raumdiffuser riecht nicht nur herrlich frisch, er ist auch optisch ein absolutes Highlight. Die roten Blüten auf dem Glasflakon laden förmlich auf den Frühling ein.
Das wunderbare an Diffusern ist die Möglichkeit, die Duftstärke selber zu bestimmen. Je nachdem wie viel kleine Stäbchen man in den Flakon steckt, desto intensiver oder weniger intensiv erscheint der Geruch. Für mich absolut passend im Eingangsbereich.

Bom- Cosmetics-Raumdiffuser-Rasberry-Smoothie

Bomb Cosmetics überzeugt

Ein weiterer Punkt warum ich gerade diesen Diffuser wählte ist der nachhaltige Umgang des Unternehmens mit unserer Natur. Die Produkte sind tierversuchsfrei, handgemacht und bestehen zum größten Teil aus recyclebaren Verpackungen. Eine tolle Auswahl an Bomb Cosmetics Produkten findet ihr übrigens im Onlineshop Notino! Dort habe ich meine jetzigen Duft erst kürzlich bestellt.

Bom- Cosmetics-Raumdiffuser-Rasberry-Smoothie

Eine Reise in die Provence

Kennt ihr Jeanne en Provence? Hier würde ich mich direkt zu den Verpackungsopfern zählen. Neben den seichten, fast durchsichtigen Verpackungen, bietet das Unternehmen aus der Provonce Düfte aus der Natur. Der Süden Frankreichs zeigt sich in einer malerischen Naturschönheit von der sich Jeanne en Provence inspirieren lässt. Die mediterranen Pflanzendüfte wirken authentischen und wohltuenden.
Nutzt man eines der Parfüme, Seifen, Duschgele oder Cremes, begibt man sich auf die Reise in das Herz der Provence.

Jeanne-en-Provence-Verbena-Citrus

Die Provence in meinem Badezimmer

Um auch den Frühling in mein Badezimmer zu holen, entschied ich mich für das Verbena Citrus Duschgel von Jeanne en Provence.
Beim Öffnen der wunderschönen Flasche strömt mir ein Duft von Zitronensträuchern entgegen. Sofort spüre ich die gute Laune und die Sehnsucht auf den Frühling wird bestärkt.
Die ätherischen Öle der Zitronenverbene und Bitterorange erfrischen den Körper und pflegen die Haut sanft.

Jeanne-en-Provence-Verbena-Citrus

Ich warte auf den Frühling

Nun kann ich es kaum erwarten die neuen Frühlingsdüfte endlich zum Einsatz zu bringen.

Habt ihr euch auch schon auf den Frühling eingestellt?

Das könnte Dir auch gefallen . . .

62 Kommentare zu “Duftender Frühling – neue Favoriten

  1. Ich warte schon sehr gespannt auf den Frühling. Mein Mann macht schon Witze mit mir, weil ich ja ständig vom Frühling rede, aber draußen gefühlt immer kälter wird.
    Schöne Düfte gehören unbedingt bei mir dazu.
    Liebe Grüße

  2. Ich liebe Raumlüfte und man darf den Einfluss dieser Düfte auf die eigene Stimmung nicht unterschätzen.
    Meine Duftfavoriten sind Zitrusdüfte.
    Liebe grüße
    Sassi

  3. Huhu 🙂
    Ohhh jaa…der Frühling…auf den warte ich auch schon sehnsüchtig, nur leider zeigt sich hier eher der Schnee!
    Was Verpackungen und Düfte angehen, darsft du inzwischen ja mitbekommen haben, dass ich da auch ein grandioses Opfer bin.
    Und mit beiden Fläschen hast du mich angesteckt!
    Zitrus, Orange und frische Düfte…oh yay baby…der Fühling kann kommen 😀
    Liebste Grüße
    Sanne K.

  4. Liebe Jenny,
    ah 🙂 Bomb Cosmetics kenne ich auch und ich finde die Marke super!
    Ich versuche mich auch so langsam auf den Frühling einzustellen. Inzwischen trage ich auch schon hellere Kleidung.
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

  5. Ja ich sehne den Frühling auch herbei!

    Bei Bomb Cosmetics könnte ich schon aufgrund der fröhlichen Farben und der fröhlichen Designs schwach werden.

    Schönen Sonntag!

    LG Brigitte

  6. Dankeschön, habe mein Bestes gegeben =P

    Ich mag Düfte auch immer super gerne und diese hier sehen auch alle super aus.
    Diffuser sind schon eine coole Idee, bisher komme ich noch so ganz gut klar xD
    Liebe Grüße und dir auch einen schönen Sonntag-Abend

  7. Das Design von Bomb Cosmetics finde ich ganz toll. Ich muss bei Raumdüften ein bisschen aufpassen, dass ich keine Kopfschmerzen bekomme.

    Der Frühling darf jetzt gern kommen 🙂

    Liebe Grüße Sabine

  8. Also ich bin irgendwie noch nicht im Frühling angekommen. Als wir neulich Kochgerüche verbannen wollten, kam auch ein eher winterliches Duftöl zum Einsatz… 😉
    Na ja, der Frühling kommt schon noch, aber hier an den Bergen muss man einfach bis Ostern damit rechnen, dass er nicht richtig in die Gänge kommt und eher noch mal Schnee fällt.

    Aber eigentlich sollen Massagen ja toll sein, wenn man verspannt ist? Ich konnte mich auch echt nicht gut entspannen, daher… für mich ist das nichts.

    1. Hey, ja in den Bergen ist das sicherlich noch etwas anders.
      Massagen sollen auch toll sein- aber bei deinem Erlebnis wohl eher nicht :P.
      Liebe Grüße!

  9. Huhu Jenny,

    das schaut aber hübsch aus bei dir! 🙂

    Ich warte auch auf den Frühling, habe schon die Winterdeko größtenteils verbannt und was „Blumiges“ hingestellt. 😉

    Herzliche Dienstagsgrüße – Tati

  10. Hi liebe Jenny,

    also die „Bomb“ ist ja wirklich eine Bombe 🙂
    Rein optisch macht sie schon mal einen extremen Wind und auch die Duftnote springt mich an. Eine herrlich, blumig-beerige Kombination.

    Ich mag auch gerne Düfte und zwar das ganze Jahr über, da teile ich deine Meinung.

    Liebste Grüße zur Wochenmitte,
    Heike

    1. Liebe Heike,
      ja Bomb ist Bombe, da triffst du den Nerv :).
      Ich mag beerige Düfte auch zu jeder Jahreszeit, aber im Winter darf es auch mal etwas Zimt dazu sein.
      Liebe Grüße!

  11. Ich warte auch schon sehnsüchtig auf den Frühling. Meine Wohnung ist bereits frühlingshaft dekoriert und die passenden Düfte stehen auch schon bereit. Ich bin ja ein großer Fan von Diffusern, denn mit den Stäbchen kann ich super die passende Intensität auswählen.
    Liebe Grüße
    Diana

    1. Hey,
      ja ich warte und warte… heute schien ja wunderbar die Sonne!
      Du hast Recht, mit den Stäbchen kann man wirklich gut den Duft steuern!
      Liebe Grüße!

  12. Oh sowas hätte ich auch gerne im Flur, dafür müsste ich aber mal ein kleines Regal etwas höher gelegen anbringen, denn auf unser kleines Schränkchen hüpfen die Katzen immer und dann würde es umkippen ^^

  13. Der Rasberry Smoothie Diffuser sieht ja schon allein von der Optik total erfrischen und frühlingshaft aus.
    Die Marke kenne ich noch gar nicht, aber ich werde sie mir definitiv mal genauer „unter die Lupe“ nehmen.
    Herzliche Grüße,
    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.